Sie sind nicht angemeldet.

Suchergebnisse

Suchergebnisse 1-20 von insgesamt 305.

Mittwoch, 17. Januar 2018, 08:08

Forenbeitrag von: »Lady«

Norwegen- Anreise

@ Tabasco: kannst du nicht mit deinem TA reden? Also wir waren ja erst einen Monat in DK und wollten nicht in DK nach einem TA suchen wegen der Entwurmung. Unser TA kennt uns und wir haben ihm versprochen (und uns daran gehalten!) Lady zum vereinbarten Termin die Entwurmungstablette zu geben. Er hat uns darum zu dem von uns gewünschten Termin den Stempel in den Impfpass gemacht, also quasi vordatiert... So sind wir dann in Norwegen eingereist, Lady war ordnungsgemäss entwurmt, wir hatten die Pap...

Mittwoch, 17. Januar 2018, 08:03

Forenbeitrag von: »Lady«

Krallen schneiden

Ich habe bis vor zwei Jahren bei Lady die Daumen- und Wolfskrallen selber geschnitten. Die anderen Krallen braucht man nicht schneiden,die läuft sie ab. Aber seither habe ich wegen meiner Daumengelenkarthrose nicht mehr genug Kraft die Zange zuzudrücken Die Daumenkrallen wachsen bei ihr so langsam, dass man nur 2x im Jahr die Spitzen schneiden muss, weil sie so spitzig werden, aber die Wolfskralle (sie hat nur noch eine, die am anderen Fuss war doppelt und eine verkrüppelt, die haben wir wegoper...

Dienstag, 16. Januar 2018, 07:28

Forenbeitrag von: »Lady«

Zweithund bei Ersthundehaltern

Auch bei mir kam der Wunsch nach einem zweiten Hund auf. Und ich habe diesen Wunsch heute noch, aber er wird sich nie verwirklichen lassen Erstens, weil mein Mann keinen Zweithund will und zweitens, weil in unserer Wohngenossenschaft nur ein Hund pro Haus erlaubt ist. Gründe dafür gibt es mehrere. Ein ganz wesentlicher ist, dass ich das Gefühl habe, dass ich als Mensch nicht alle Bedürfnisse meines Hundes voll abdecken kann - ich bin kein Hund! Zwar spielt und schmust Lady wahnsinnig gerne mit u...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 16:06

Forenbeitrag von: »Lady«

Der Wald nach Burglind

Also hier hat es Tafeln, dass es momentan gefährlich sei in den Wald zu gehen... Ich muss gestehen, wir gehen trotzdem Natürlich hat es Bäume, die starke Schieflage haben oder unter Spannung stehen. Ich gehe natürlich nicht direkt zu denen hin! Aber erstens gucke ich nicht ständig auf mein Handy, sondern gehe meine Umgebung und meinen Hund wahrnehmend spazieren und zweitens bin ich auch vorausschauend, achte also auf lose dicke Äste usw. Im Augenblick ist es wahnsinnig toll in den Wald zu gehen ...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 15:50

Forenbeitrag von: »Lady«

Norwegen- Anreise

Zitat von »Tabasco« @Lady: Was war denn die Begründung, dass sie nicht im Auto bleiben durfte? Zu warm? In einer Reisegruppe haben mir ganz viele Leute bestätigt, dass sie ihren Hund dort nie aus dem Auto nehmen mussten. Nein, wie schon geschrieben, die Begründung war, dass die Türen zu den Autodesks geschlossen werden und man keinen Zutritt mehr hat und die in einem Notfall nicht geöffnet werden, so dass der Hund nicht gerettet werden kann. Wir sind bisher nach Irland, mehrfach nach GB und auc...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 08:30

Forenbeitrag von: »Lady«

Bei Fuss laufen an der Leine - wie bringe ich es dem Hund bei?

Ich habe bei Lady im Alter von 4 Jahren mit dem Ausschleichen der Gudies angefangen. Als Belohnung bekam sie dann einen Blickkontakt und ein verbales Lob, aber ich merkte bald, dass ich das immer erst am Ende der Übung geben durfte, sonst dachte sie das Training ist beendet und sie könne springen und tun was sie wolle Bei ihr klappte es einfach nie mit "zwischendurch loben"... Darum habe ich beim Üben einfach sehr kurze Trainingseinheiten gemacht, aber mehrere aneinandergehängt... Übrigens muss ...

Mittwoch, 10. Januar 2018, 08:11

Forenbeitrag von: »Lady«

Norwegen- Anreise

Zitat von »Tabasco« @Lady: Ich habe mich bei Womo-Reisenden umgehört. Es musste noch niemand seinen Hund aus dem Fahrzeug nehmen, wenn er nicht wollte. Man hat während der Überfahrt keinen Zugang aufs Autodeck, aber das ist ja bei vielen Fähren so üblich. Ich denke, dass dies bei dir ein Einzelfall war. Weshalb auch immer. Bei uns hat überhaupt noch nie jemand gemerkt, dass wir einen Hund mit dabei haben, also würde eh niemand merken, wenn wir ohne Hund aus dem Fahrzeug steigen. Wir haben das b...

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:31

Forenbeitrag von: »Lady«

Hunde-Knigge

Nun noch meine Regeln, die ich für zwingenden Anstand für Hundehalter halte: Hund geht nicht zu anderen Leuten hin, weder laufen noch rennen und schon gar nicht sie anspringen oder an ihnen hochstehen, Ausnahme: Hund wird von Person zu sich gerufen, angesprochen, gelockt Hund an der Leine ist tabu, da hat ein anderer Hund nichts bei ihm verloren, unabhängig davon was für eine Leine das istBei freien Hundebegegnungen darauf achten, dass kein Hund auf den anderen "zubrettert", sondern solches Verh...

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:20

Forenbeitrag von: »Lady«

Hunde-Knigge

Zitat von »Silvi« Ich bringe dann die fremden Hunde nicht mehr los und die Besitzer schauen aus der Entfernung zu. Herrlich. Ich hab Verständnis, wenn ein Junghund mal nicht gehorcht, aber dann sammelt man ihn wieder ein. Ich erlebe das sicher einmal pro Woche und es sind ganz und gar nicht alles Jundhunde, im Gegenteil, die Mehrheit davon sind erwachsene! Normalerweise bleibe ich kurz stehen und gebe dem HH Gelegenheit seinen hoffentlich nur temporär nicht hörenden Hund einzusammeln, aber leid...

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:08

Forenbeitrag von: »Lady«

Norwegen- Anreise

Zitat von »Tabasco« @Lady: Auf der Fähre Hirtshals-Kristiansand (Color Line) darf der Hund im Fahrzeug bleiben. Das steht so auf der Website der Fährgesellschaft. Ja, aber sie haben es uns trotzdem nicht gestattet Wir haben auch darauf vertraut und die Leute darauf aufmerksam gemacht! Es hiess dann, dass die Türen zu den Autodesks verschlossen werden und wir auch in einem Notfall keinen Zugang mehr zum Auto hätten und der Hund nicht gerettet werden könnte... Darum müsse der Hund in eine Box an ...

Dienstag, 9. Januar 2018, 08:04

Forenbeitrag von: »Lady«

Schweden Januar 2018

Ganz wunderbaren Aufenthalt und wow, so wunderschön winterlich Hier ist es frühlingshaft warm und die Vögel pfeifen, für Januar voll krass komisch Geniesst die Zeit und das Rennen toi toi toi

Montag, 8. Januar 2018, 08:30

Forenbeitrag von: »Lady«

Norwegen- Anreise

Also wir sind mit der Fähre von Hirtshals in DK nach Kristiansand gefahren. Dauer: 3.5 Std. Der Hund darf nicht im Auto bleiben, sondern muss in eine Box auf der Fähre. Da Lady dort Angst hatte, sind wir mit ihr in dem Boxenraum geblieben. War halt nicht schön für uns, aber Lady konnte dann an der Leine dort im Raum ausserhalb der Box mit uns sein So war es für sie kein Stress und wir haben es auch gut überstanden Oh, habe gerade erst gelesen, dass ihr nur etwa 10 Tage Zeit habt Ganz ehrlich, da...

Montag, 8. Januar 2018, 08:14

Forenbeitrag von: »Lady«

Bei Fuss laufen an der Leine - wie bringe ich es dem Hund bei?

Zum Leinenrupf und Halsband mit zerrendem Hund möchte ich noch folgendes sagen: Lady hatte im Dezember 2016 eine Bronchoskopie. Dabei kam heraus, dass sie einen leichten Trachealkollaps hat. Um das laienhaft zu erklären: das ist eine Art eingefallene Stelle an der Luftröhre. Gemäss TA haben das viele Hunde im mittleren Alter, aber besonders stark haben das Hunde, die ihr Leben lang Halsband tragen und/oder stark an der Leine ziehen oder oft an der Leine zurück gerupft werden/wurden. Lady hat nur...

Sonntag, 7. Januar 2018, 08:19

Forenbeitrag von: »Lady«

Mein Hund hat Angst!

Zitat von »Dinkydi« Vom apportieren hat uns unsere Trainerin abgeraten, kann aber nicht erklaeren wieso. Werde bei Gelegenheit nochmals nachfragen. Apportieren hat nie so richtig geklappt. Zwar rennt Hannibal enthusiastisch jedem Stock hinterher, den ich werfe, er bringt ihn dann auch zurueck, will ihn aber nicht abgeben. Frueher habe ich ihn mit apportieren muede gemacht, heute versuchen wir ihn eher nicht mehr zum Rennen zu animieren. Etwas wegschmeissen und der Hund soll es zurückbringen, he...

Samstag, 6. Januar 2018, 21:16

Forenbeitrag von: »Lady«

Bei Fuss laufen an der Leine - wie bringe ich es dem Hund bei?

Wie gut klappt es mit dem Blickkontakt bei deinem Hund Dinkydi? Für mich ist das immer der erste Schritt in der Erziehung! Ohne Blickkontakt kann man - so meine persönliche Meinung - nicht mit dem Hund zusammenarbeiten. Erst wenn der Hund von sich aus Blickkontakt herstellt, ist er zur Zusammenarbeit bereit. Darum habe ich ALLES über Blickkontakt erarbeitet. Lady läuft zu 99% frei. Ich muss mich absolut darauf verlassen können, dass sie zuverlässig hört und zwar in jeder Situation! Egal, ob da e...

Samstag, 6. Januar 2018, 12:18

Forenbeitrag von: »Lady«

Mein Hund hat Angst!

Zitat von »Bolotta« Mir wurde schon etliche Male von total unterschiedlichen Seiten - Fachleute - her gesagt, dass Streicheln bei Stress und Angst dem Hund das Gefühl vermittelt, dass es wirklich etwas Schlimmes ist. Ich habe das auch schon oft gehört und gelesen. Aber die Erfahrung gemacht, dass ein Hund eben ein Lebewesen und keine Maschine ist und es darum keine generell gültigen Ratschläge dazu gibt. Ich habe jedenfalls die Erfahrung gemacht, dass Skipper bei Stress seine Ruhe wollte und La...

Samstag, 6. Januar 2018, 08:13

Forenbeitrag von: »Lady«

Mein Hund hat Angst!

Zitat von »Dinkydi« Jetzt kommt natuerlich die doofe Frage: Wie kann ich beim Hund Selbstvertrauen aufbauen? Wie kann ich ihm beibringen, dass er sich auf mich verlassen kann? Ich bin mir aber nicht sicher, ob Hannibal mehr Selbstvertrauen braucht, oder einfach mehr Vertrauen in mich. Manchmal habe ich das Gefuehl, Hannibal hat so viel Selbstvertrauen wie nur moeglich. Wenn es dann zu winden anfaengt, scheint das Gegenteil der Fall zu sein. Selbstvertrauen kannst du aufbauen, indem du ihm klein...

Samstag, 6. Januar 2018, 07:57

Forenbeitrag von: »Lady«

Welches Hundebett?

Für Lady hatte ich lange nur eine Liegematratze, weil sie einfach punkto Hundebetten sehr wählerisch war Ich kaufte eins, sie weigerte sich es zu benutzen... Jetzt habe ich letztes Jahr ein orthopädisches Sofa von Karlie gekauft und damit den Volltreffer gelandet - Lady liebt es Zwar habe ich mich bei den Massen vertan und es viel zu gross gekauft aber das ist Lady egal... Alle Bezüge sind abnehm- und waschbar, aber ich habe eine Decke, die ganz darüber lege, weil Lady es liebt die Decke zusamme...

Donnerstag, 4. Januar 2018, 08:06

Forenbeitrag von: »Lady«

Mein Hund hat Angst!

Ich schliesse mich Fizzy an. Wenn ein Hund aus Angst eben zum Angstbeisser wird, dann muss man zum Anfang zurück und komplett neu anfangen und zwar beim Selbstvertrauen aufbauen! Sonst kommt man nie weiter. Alles andere ist ein Flickwerk und der Hund wird nie aus seiner Angst richtig rausfinden und immer wieder in sein Verhalten zurückfallen. Darum gilt es nun am Selbstvertrauensaufbau zu arbeiten. Meine Lady kam als Welpe zu mir und hatte vor allem (Lärm, Verkehr, Dingen draussen usw.) und jede...

Dienstag, 2. Januar 2018, 19:02

Forenbeitrag von: »Lady«

Ferien Irland mit Hund

In Pubs sind wir halt nicht gegangen, weil Hunde da nicht erlaubt sind! Ich glaube sofort, dass man in Pubs Kontakt findet Und in GB haben wir immer sofort Kontakt gehabt, egal, ob Wales, Schottland oder England Und die Iren waren sehr nett und hilfsbereit, eine Frau hat sogar extra ihre Tochter im Dorf von Laden zu Laden geschickt, weil wir eine Wanderkarte suchten und nicht fündig wurden... Als mein Mann dann auf den Parkplatz ging, um Lady aus dem Auto zu holen, haben ihn dort Leute angesproc...