Sie sind nicht angemeldet.

1

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 15:38

Heckgitter

bin auf der suche nach einem heckgitter für einen caddy so was in der art



möchte nur eine grosse flügeltüre gegen oben zum öffnen, da ich den kofferraum auch sonst noch viel brauche beim campen etc.
mein hund reist immer in der box aber wenn wir wo sind und sie warten muss lasse ich nicht gerne den kofferraum offen und das klemmzwischenstück ist auch nicht immer optimal.

wo habt ihr eure gitter machen lassen? und in welchem preislichen rahmen waren sie?

jester

Kläfferdoggie

Beiträge: 521

Beruf: tierpflegerin,und tierbetreuerin selbsttändig

  • Nachricht senden

2

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 15:54

ich habe es beim kleiner in affoltern am albis gemacht ,weiss der preis nicht mehr.ruf ihn an
:good: leben und lebe [/img] lassen www.kikki.ch :zwinker:

3

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 16:12

gibt es auch jemanden im raum oberaargau, basel, rheinfelden?

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 868

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

4

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 16:20

Wir sind auch Kleiner-Fan :super: :d

Mein Freund hatte bei einem normalem Auto 2 Trenngitter. Also ein schmales von den Hintersitzen zu Vordersitze und eins dann von den Hintersitzen zum Kofferraum. Die Gitter wurden angepasst usw. Aber ich fand es recht viel für so 2 Teile von ca. 30cm Höhe. :huh: Es kam am Schluss gleich teuer wie wenn wir grad eine Box hätten machen lassen. Darum gibt es für das neue Auto eine Box und wir können es morgen holen :yeah:

Wie viel nur das Heckgitter kostet weiss ich nicht auswendig aber eine grobe Preisliste ist auf seiner HP. :nicken:

Ich wollte bei meinem Auto zuerst auch so ein Heckgitter aber habe mich dann umentschieden. :nicken: Habe mir so überlegt was bei einem Heckunfall mit dem Gitter wohl passiert... Hmmm, da war mich dann nicht mehr so wohl weil doch die Gefahr da wäre, dass es verschoben wird und so Teile für den Hund zum Spiess werden könnten. Er hat es mir gezeigt wie es aussieht und wie es montiert wird. Es hat so Metallstangen wo als Stütze nach vorne gingen und da meinte er das rein theoretisch diese Stangen sich beim Unfall verbiegen könnten, was bei einer Box nicht geht. Zudem müsste man ja denn noch ein Trenngitter nach vorne haben damit sie nicht nach vorne geschleudert werden beim Aufprall und dann ist man wieder beim Preis wie eine ganze feste Box.

So wurde es eine angepasste Box.

Weiss halt nicht wie es mit günstigeren Modellen aussieht, wie sicher die sind und wie diese dann montiert werden. Nur einklemmen finde ich persönlich zu wenig sicher.

Viel Erfolg bei der Suche nach deinem Gitter. :good: :nicken:

5

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 18:16

Vielleicht ist ja das was... hundegitter.ch

andi+rudel

Streunerdoggie

Beiträge: 933

Doggie(s): 1 Maremmano- Abruzzese-Settermix, 1 Epagneul Breton

Wohnort: -F-

  • Nachricht senden

6

Donnerstag, 19. Dezember 2013, 20:33

ich habe ein heckgitter von kleinmetall occasion..
http://www.kleinmetall.de/Startseite/Hundegitter

diese werden im prinzip für jedes modell individuell gefertigt.
der vorteil dabei ist, da es ein klemmgitter ist, dass es bombenfest am türrrahmen geklemmt und verschraubt wird. die schrauben sind verstellbar und bei uns passt es mittlerweile schon ins 3. auto und wird auch im nächsten verwendung finden.
einem hund wie ayla hält es locker stand und ich kann mich auch wirklich "dranhängen" ohne dass irgendwas wackelt etc..


Lia

Sportdoggie

Beiträge: 1 543

  • Nachricht senden

7

Freitag, 20. Dezember 2013, 07:24

Für mein Heckgitter habe ich auch überall im Internet etc. geschaut. Da ich nicht zu weit fahren wollte (man muss ja zuerst das Auto ausmessen lassen und nachher nochmals hin), kam ich am Schluss auf die Idee, unseren Dorf Schlosser zu fragen. Er nahm den Auftrag an und machte eine "Lehrlingsarbeit" daraus, damit das Gitter nicht zu teuer kam. Nun bin ich bereits mehrere Jahre glücklich mit dieser Lösung :smile: . Als ich mein altes Auto wechseln musste, war der Nachfolger wieder ein Impreza, somit kein Problem mit dem Gitter.

8

Freitag, 20. Dezember 2013, 17:53

Ich habe meines von Herrn Alge aus Rüti.Kostet 600Fr.egal ob eine oder zwei Türen.Hundeboxen Alge.Findet man auch durch Google
Grüessli Akira