Sie sind nicht angemeldet.

Anne

Moderatordoggie

  • »Anne« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 5 395

Doggie(s): Mairin, Aussie, Nyell, Mudi (vorübergehend)

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

21

Freitag, 15. April 2016, 15:09

In Mairins Fall scheinen also beide Elternteile Anlageträger für Weißkopf/Split Face zu sein, welche unabhängig von "normaler" Scheckung oder Merle vererbt wird.


Danke Dir, Agouti, für Deine ausführlichen und verständlichen Antworten! Super :)
Das mit dem Split Face wusste ich zB nicht. Wieder was dazugelernt. Werde definitiv auch noch auf deiner Seite und der Literaturliste rumstöbern :)
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.