Sie sind nicht angemeldet.

Psovaya Borzaya

Alphadoggie

Beiträge: 3 520

Doggie(s): ein barsoi und ein whippet

Wohnort: Balterswil TG

Beruf: dipl. pflegefachfrau, 20% pensum im nachtdienst

  • Nachricht senden

21

Sonntag, 7. Januar 2018, 19:04

jendayi steht am sonntag mit mir um 7.15 uhr auf - und bei markus gleich wieder drunter... :kaputtlach: und wenn ich dann geduscht, katzen, nager unc kaninchen gefüttert habe, katzenklos gereinigt und einen tee getrunken habe... muss ich um kurz vor halb neun mind. dreimal hartnäckig werden bis sie endlich bei ihm rauskriecht und bereit ist, mich zum gassi auszuführen... :bruell:
herzliche grüsse conny mit nastassja und jendayi und dawn im herzen

Disney92

Schnupperdoggie

Beiträge: 535

Doggie(s): Sheltierüden Disney & Ayden

Wohnort: Hergiswil NW

  • Nachricht senden

22

Montag, 8. Januar 2018, 08:04

Bei uns hilf am Ende auch nur die Box. Beim Anbinden konnte sich Ayden super in der Leine verhangen, sich halb am Halsband aufhängen, das Geschirr wurde durchgenagt usw. :rolleyes:
Kauartikel haben bei ihm nicht geholfen, nur seinen Kong ausschlecken half etwas. Aber je nach Laune ging danach die Party trotzdem weiter.

Die Box nahm er eigentlich gut an, hat am Anfang etwas gequängelt, aber hat sich doch recht schnell ergeben. Die erste Stoffbox hat nicht lange gehalten, darum gabs dann einen Kennel, in dem er auch heute noch gerne schläft.