Sie sind nicht angemeldet.

catba

Alphadoggie

Beiträge: 7 852

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" 2006 / Mudi "Dix" 2011

Wohnort: Innerschweiz

  • Nachricht senden

201

Mittwoch, 24. Januar 2018, 18:34

Catba gugg mal bisschen weiter oben, mit mehr Leine sieht es genau gleich aus. Und bei geraden schiesst er noch mehr nach vorne. So bremst er seöbst ein wenig, weil er es ja eigentlich korrekt machen will.

verstehe...

bin aber auch der Meinung, dass es auf jedenfall schon gebessert hat :nicken: gut möglich, dass mit der Routine auch die Gelassenheit kommt :)

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

  • Nachricht senden

202

Samstag, 27. Januar 2018, 13:18

Das Böttcher kam am Donnerstag an, lieben Dank Erika.
Es ist aber beim Bruststeg zu lange, muss da noch extra Löcher machen



Die Fährte heute hab ich nach sehr wenigen Schritten abgebrochen. Es war keinerlei Suchverhalten zu sehen. Chiara hat sie dansch ausgearbeitet und auch sie hatte sehr stark Mühe mit der Fährte, sie fährtet aber ansonsten ja toll.

Mögliche Ursachen könnten sein
- das ihn die Anprobe des Böttchers vorher störte
- schwierige Wiese (warum auch immer)
- Jazz die gerade läufig ist, obwohl er bei der UO ganz normal arbeitete
- habe andere Leckerlis genommen, wobei ich das eher ausschliesse, da er auf der Fährte ja nicht so auf Leckerlis abfährt
- andere Schuhe als die letzen Fährten, aber auch die haben noch viel Profil

Ich versuchs abzuhacken und hoffe beim nächsten Mal auf besseres Suchverhalten

Venja

Streunerdoggie

Beiträge: 165

Doggie(s): Holländischer Schäferhund

Wohnort: Hettlingen

  • Nachricht senden

203

Montag, 29. Januar 2018, 20:17

Hab jetzt nicht alles gelesen, aber du schreibst er sei eher schnell und gibst noch einen Jackpot (Futterdose) am Schluss. Damit würde ich sofort aufhören, macht die Hunde in meinen Augen nur schneller. Mag gut sein für die Hunde die eher weniger Trieb auf der Fährte zeigen, bei allen anderen ist es für mich kontraproduktiv.


Gesendet von iPad mit Tapatalk
Lieben Gruss - Susan und Pepper

Larson

Schnupperdoggie

Beiträge: 108

  • Nachricht senden

204

Dienstag, 30. Januar 2018, 11:24

Kann das mit dem Jackpot am Ende der Fährte bei meinem "Schnellläufer" auch bestätigen. Habe das sehr schnell wieder weg gelassen :smile:

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

  • Nachricht senden

205

Dienstag, 30. Januar 2018, 15:23

Anfangs hat er bie was besonderes am Ende bekommen, das hab ich erst sehr viel später wegen den Gegenständen eingeführt, da er mir diese so endlich verweist und nicht mehr apportiert. Am Twmpo hat er nichts geändert seit er das Nassfutter am Ende kriegt

Larson

Schnupperdoggie

Beiträge: 108

  • Nachricht senden

206

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:22

Bist du sicher, dass er wegen dem Jackpot verweisen gelernt hat nicht aus der mehrmaligen Uebung und deiner sofortigen Bestätigung heraus?

Ich denke auch, dass unsere Hunde den Jackpot nicht brauchen und unnötig ist. Ich ziehe ihm am Ende nach dem Verweisen das Geschirr aus und je nach dem bekommt er denn Kong zum Tragen, oder lobe einfach :smile:

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

  • Nachricht senden

207

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:27

Ja da bin ich mir ganz sicher. Er hats ansonsten immer apportiert. Durch diese Bestätigung fing er an zu verweisen

Larson

Schnupperdoggie

Beiträge: 108

  • Nachricht senden

208

Dienstag, 30. Januar 2018, 19:55

ah so :smile: , ich habe das Hölzchen verweisen separat aufgebaut

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

  • Nachricht senden

209

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:00

Ja ich auch

Larson

Schnupperdoggie

Beiträge: 108

  • Nachricht senden

210

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:07

Der Apportierteufel :d

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

  • Nachricht senden

211

Dienstag, 30. Januar 2018, 20:31

Ja schlimm :biggrin:

Du glaubst nicht, wie ich ihn gefeiert habe, als er das 1. Mal ohne Hilfe verwies :biggrin:

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

  • Nachricht senden

212

Donnerstag, 24. Mai 2018, 20:18

Ich glaube, solangsam sind wir auf dem richtigen Weg

https://youtu.be/A6K8OGjMRi8

catba

Alphadoggie

Beiträge: 7 852

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" 2006 / Mudi "Dix" 2011

Wohnort: Innerschweiz

  • Nachricht senden

213

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:06

läck, da konntest du das Tempo ordentlich raus nehmen und er kann sich gut konsentrieren 2:bravo:2 darf ich fragen, warum du immer so an der Leine "ruckst"?

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

  • Nachricht senden

214

Donnerstag, 24. Mai 2018, 22:46

Dankeschön! Es macht gerade auch echt Freude mit ihm zu Fährten!

Ich weiss nicht ob mans hört, aber wenn er schnell wird (am Anfang ist er sehr gut und dann wird er wieder schnell) sag ich "lang-sam" das "lang" ist die Warnung/Vorankündigung, bei "Sam" zupf ich an der Leine als Impuls. Wir sind darin aber noch nicht so geübt (vorallem ich, als er von der Trainerin geführt wurde ging es wirklich klasse)

catba

Alphadoggie

Beiträge: 7 852

Doggie(s): Lagotto "Ghiro" 2006 / Mudi "Dix" 2011

Wohnort: Innerschweiz

  • Nachricht senden

215

Freitag, 25. Mai 2018, 08:59

verstehe...das Timing wirst du bald beherrschen und dann ist es tip top :nicken:

Schneeflocken

Sportdoggie

Beiträge: 1 563

  • Nachricht senden

216

Freitag, 25. Mai 2018, 09:44

Naja, er heisst ja auch Scar und nicht Lang Sam! :kaputtlach:
Sorry 1_(53) :d

Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
Es könnte sein, dass keines da ist.

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 4 081

  • Nachricht senden

217

Freitag, 25. Mai 2018, 09:46

:kaputtlach: aber Lang würde ja schon passen :hihi: