Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

Magira

Admindoggie

Beiträge: 641

Doggie(s): Zelda, Beagle 2011

Wohnort: kt. AG

Beruf: IT-fürallesMädchen

  • Nachricht senden

161

Mittwoch, 17. Mai 2017, 02:14

Hast du schon mal vom Arbeitspfiff gehört?
Kann man später immer als Notanker verwenden bei so arbeitsfreudigen Hunden :)
Es grüsst

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 977

  • Nachricht senden

162

Mittwoch, 17. Mai 2017, 02:26

Nein, das sagt mir gar nichts

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 912

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

163

Donnerstag, 18. Mai 2017, 00:53

Wow! Beeindruckend wie Scar lieber den Dummy sucht, da kannst du stolz auf euch sein :good:

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 977

  • Nachricht senden

164

Sonntag, 28. Mai 2017, 07:46

Gestern wieder eine kleine Einheit Dummytraining gemacht. Der Zwerg war Spitze!!
1 Übung wollt ich filmen, die Übung hat nicht geklappt, aber ich mag das Video :hihi:
Sinn wäre gewesen
1. Scar muss den Dummy bringen, den er als 1. Aufgenommen hat, ohne zu tauschen
2. Still sitzen bleiben, während Chiara ein Dummy holt.
Scar hat seine Sache super gemacht, Chiara ist einfach nur goldig :0herzsm0:

https://youtu.be/M13m5LtiVZw

Und hier noch ein Voran. Scar wusste nicht, dass dort eins liegt, hat aber die Hilfe, dass dort gleich Bäume sind

https://youtu.be/LiO8srhjMaE

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 977

  • Nachricht senden

165

Mittwoch, 31. Mai 2017, 11:10

Das Video ist mies, lohnt sich aber anzuschauen, denn die Arbeit darauf ist mega toll

https://youtu.be/z3j_1P8SLXM

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 977

  • Nachricht senden

166

Sonntag, 16. Juli 2017, 18:48

Hier auchmal wieder ein Video

Heute mal das Voran übers Wasser gemacht. Ohne Hilfsperson und Rückpfiff würde er noch aussenrum rennen, aber fürs 1. Mal toll!

https://youtu.be/-qpOxx-i_oQ

Pacey

Sportdoggie

Beiträge: 1 500

Doggie(s): Pacey

Wohnort: ZH

Beruf: Pflegefachfrau HF

  • Nachricht senden

167

Sonntag, 16. Juli 2017, 18:54

Bester scar :love: 3*0 2:bravo:2
Wo kämen wir hin, wenn alle fragen wo kämen wir hin und keiner ginge um zu schauen, wohin man käme wenn man ginge...

Snowdog

Schnupperdoggie

Beiträge: 710

  • Nachricht senden

168

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:03

Wow toller Bär :0herzsm0:

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 582

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

169

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:06

:good: toll...

Hast auch ein netten Partner wo dir bei den Hundesachen hilft? Meiner ist auch immer so :good: :nicken:

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 977

  • Nachricht senden

170

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:08

Danke euch! Er liebt das Dummytraining so sehr, und wenns dann noch am Wasser ist, ist er eh im 7. Himmel :d

Ihnii, nur manchmal :d meistens hat er keine Lust :d dann muss Fairy und Jazz'@ Frauchchen helfen kommen :hihi:

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 582

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

171

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:14

Wäre dann das Endziel ihn zu schicken und in der Mitte mit Pfiff abzubrechen? Oder das er im Wasser mit dem Dummy wendet ohne raus zu gehen?

Immerhin hilft er teilweise :nicken: meiner Hilft zu 99% wenn er nicht am Arbeiten ist. Er freut sich dann wie ein Kind wenn ,,seine,, Hundis es gut machen :hihi: ;)

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 977

  • Nachricht senden

172

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:16

In der Übung im Video muss er Voran durchs Wasser, nach dem Wasser solange weiter gerade rennen bis er beim Dummy ist (da es das 1. Mal war, lag der Dummy halt gerade direkt nach dem Wasser, er soll ja rasch zum Erfolg kommen) und dann ohne weiteres Kommando von mir direkt zu mir kommen durchs Wasser.
Ohne Pfiff wäre er zwar zu mir gekommen, aber aussen rum gerannt. Deshalb blockiert ihn mein Freund und als er noch zögerte gab ich ihn noch die Hilfe mit der Pfeife.

Wenn er aus dem Wasser kommt, darf er sich erst nach dem Abgebem schütteln

Ja, wenn er helfen kam, hat er auch immer mega Freude. Meistens hats ja eh geklappt, weil er geholfen hat :hihi:

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 582

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

173

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:20

Ach sooo...

Dachte er geht wegen dem Pfiff ausssenrum wenn dein Freund nicht blockiert.

Also dem Fall einfach wirklich sauberes Apportieren im Wasser. Hin zum Spiel und gerade wenden und schön zurück. :nicken:

So pingelig wegen dem Schütteln :peinlich: Aber gell, wenn es das Reglement so will. Aber wie will man das abbauen wenn es ein Hund nunmal einfach macht. :noidea:

Vaku

Schnupperdoggie

Beiträge: 1 755

Wohnort: GR

  • Nachricht senden

174

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:21

Wenn er aus dem Wasser kommt, darf er sich erst nach dem Abgebem schütteln
Gibt es dafür einen speziellen Grund?

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 977

  • Nachricht senden

175

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:23

Ja ganz genau

Naja, wäre es ne Ente, könnte sie 1. Verletzt werden oder wenn er sie rauslässt zum schütteln könnte sie wenn nicht ganz tot abhauen
Ich hans so aufgebaut, dass ich bei den 1. Ca 200Wasserapporte direkt am Wasser, teils etwas im Wasser stand und dann immer etwas weiter weg. Steh ja auch jetzt noch sehr nah, aber er muss doch paar Schritte auf dem trockenen zu mir kommen

Vaku

Schnupperdoggie

Beiträge: 1 755

Wohnort: GR

  • Nachricht senden

176

Sonntag, 16. Juli 2017, 19:31

Naja, wäre es ne Ente, könnte sie 1. Verletzt werden oder wenn er sie rauslässt zum schütteln könnte sie wenn nicht ganz tot abhauen
Das macht natürlich Sinn - danke für die Erklärung

Schneeflocken

Sportdoggie

Beiträge: 1 480

  • Nachricht senden

177

Montag, 17. Juli 2017, 10:28

Das sieht super aus!!! :super:

Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
Es könnte sein, dass keines da ist.

Chiara

Alphadoggie

  • »Chiara« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 3 977

  • Nachricht senden

178

Montag, 17. Juli 2017, 13:18

Dankeschön! Und es macht richtig viel Spass!

Am 11.8 gehen wir übrigens ins Dummytraining :hopser:

bin aber ein bisschen stolz darauf, was wir alles alleine schon geschafft haben

Anne

Moderatordoggie

Beiträge: 5 266

Doggie(s): Mairin, Aussie, Nyell, Mudi (vorübergehend)

Wohnort: Aarau

Beruf: Schreiberling

  • Nachricht senden

179

Montag, 17. Juli 2017, 13:52

Mega klasse, richtig toll! Hier merkt man dann den Wasserhund, Mairin apportiert zwar Dinge aus dem Wasser, aber eine Wasserüberquerung käme ihr nie in den Sinn :biggrin: Sieht richtig toll aus, du kannst echt stolz sein auf die Arbeit, die ihr schon geschafft habt! :good: Schaue eure Videos immer gerne, sauberes Training :super:
We think it's a dog's inalienable right to get dirty.

Crispy

Sportdoggie

Beiträge: 1 629

Doggie(s): Breeze (*2010) Australian Shepherd Hündin

  • Nachricht senden

180

Dienstag, 18. Juli 2017, 15:03

Ich hab ja immernoch keine Ahnung, aber mir gefällt das was ich sehe sehr gut. Ein echt toller Hundesport...schade wird das so wenig gemacht.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher