Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

andi+rudel

Streunerdoggie

Beiträge: 909

Doggie(s): 1 Kauk. Owtscharka, 1 Maremmano- Abruzzese-Settermix, 1 Epagneul Breton

Wohnort: -F-

  • Nachricht senden

21

Freitag, 11. November 2016, 23:00

Ach komm schon, das schaffst du :nicken: ^^

ja klar ...innert zwei tagen kommen wir dann auch an... :kaputtlach:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 323

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

22

Samstag, 12. November 2016, 09:10

Dem Fall hast du was überlesen. Es steht wie Canicross, also joggend/rennend.

Und irgendwo habe ich gelesen, dass wenn der Hund die Aufgaben nicht kann, es der HH machen muss oder eine sportliche Strafe gemacht werden muss (nehme an evtl. so Liegestützen oder weiss ich was).

Darum sollten wenn möglich es alle Hunde können und sonst muss man ein Ersatz machen. Ist ja auch der Sinn und auch lustiger/schöner wenn alle Hunde es könnten. Nicht das man an jedem Posten ausknobeln muss welcher Hund es nun schafft oder nicht. :noidea: Für mich ist klar, dass ich sicher alles zumindest versuche und mache, wie exakt es ausgeführt wird sehe ich dann. :nicken:

So habe ich es verstanden.

Also auf alle Fälle geht's um Tempo (rennen), Hindernisse alle so gut und schnell wie möglich machen. Da es aber nicht nur rennen ist, geht's auch um Gehorsam vom Hund. Es steht man muss auch mit Ablenkungen rechnen unterwegs. Also werden wohl noch Störungen da sein wo der Hund ablenken beim Rennen.

Eine Sprintstrecke (Parcours) gegen Ende gibt es auch wo es dann nochmals speziell auf Tempo geht, da müssen alle durch.

Also ich finde es ist ziemlich klar beschrieben um was es geht. Und so viel steht ja auf der HP nun auch wieder nicht. ;) Ich las es 1x durch und der Fall war mir klar. Ausser ich erfinde gedanklich was :pfeifen: ;)

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 870

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

23

Samstag, 12. November 2016, 10:34

Mit dem Handy finde ich auch nicht alle Infos. :noidea:
wusste nicht dass es auch detaillierte Beschreibungen gibt. Werd ich mir mal auf dem PC anschauen :nicken:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 323

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

24

Samstag, 12. November 2016, 11:00

Ach so...

Ich bin halt nicht so modern :peinlich: habe kein Natel mit Internet und wusste auch nicht, dass man mit Natel dann weniger sehen kann.

Also jedenfalls am PC sind paar Sachen beschrieben. :nicken: so dass man sich schon ziemlich genau was vorstellen kann.

Es gibt auch verschiedene Distanzen wobei eben die Ausschreibung für Allgäu noch nichts da ist. Also keine Ahnung wie lang es wirklich ist. Das von dem Jahr war das kürzeste 8km. Dann glaub 12 und 14km. :gruebel1:

husky

Wachdoggie

Beiträge: 760

Doggie(s): Xara, Sakura, Woulk

Wohnort: SG

  • Nachricht senden

25

Samstag, 12. November 2016, 11:37

Ja isch bin auch mir dem handy dran und hab das nicht gesehen.
Ich schau mal am pc nach.
Es hört sich interessant an. Aber ich wãre mit joggen so eine lange strecke langsam :whistling:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 323

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

26

Samstag, 12. November 2016, 12:03

Echt? ?( Ja, OK... kenn mich damit nicht aus.

Aber diese Seite zum Beispiel könnt ihr mit Natel nicht sehen? http://www.tough-hunter.de/der-lauf/aufgaben/

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 870

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

27

Samstag, 12. November 2016, 12:06

Ah! Ja wenn man auf das plus geht kommt noch ein Untermenü. Ist echt doof gemacht :rolleyes:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 323

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

28

Samstag, 12. November 2016, 12:11

:d dann habt ihr ja nun mehr Infos... :nicken:

Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 870

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

29

Samstag, 12. November 2016, 12:14

Uiuiui. Das tönt nach hartem Training :rolleyes:
Da müssen wir aber noch einiges an impulskontrolle üben. Hat jemand eine Hasenmaschine da? :biggrin:

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 323

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

30

Samstag, 12. November 2016, 12:17

Sage ich ja... es ist nicht ohne aber wir haben 1 Jahr Zeit um Fitness zu bekommen und die Hundis zu erziehen. ;) :hihi:

Pyri Jagd das Teil schon aber am Anfang so brav sitzen und mich (mein Freund) anschauen... uiui, das wird sehr schwer.

husky

Wachdoggie

Beiträge: 760

Doggie(s): Xara, Sakura, Woulk

Wohnort: SG

  • Nachricht senden

31

Samstag, 12. November 2016, 17:45

Ach du meine güte. Ich habe es jetzt gelesen.
Das ist nichts für mich :biggrin:


Wer die Strecke nicht joggend schafft, kann zwischendurch gehen, den überholenden Teams nett zuwinken und lächeln.

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »husky« (12. November 2016, 18:50)


Magira

Schnupperdoggie

Beiträge: 557

Doggie(s): Zelda, Beagle 2011

Wohnort: kt. AG

Beruf: IT-fürallesMädchen

  • Nachricht senden

32

Montag, 14. November 2016, 00:45

Es grüsst

Schneeflocken

Sportdoggie

Beiträge: 1 453

  • Nachricht senden

33

Montag, 14. November 2016, 09:13

Wow, mega cool! :good: Hätte ich weniger Hunde, wäre ich dabei. Ich wünsche euch ganz viel Spass und freue mich auf Berichte und Fotos :winke:

Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
Es könnte sein, dass keines da ist.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 323

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

34

Montag, 14. November 2016, 15:46

Nein, Schneeflocken

Sehe es so .... du hast genug Hunde um mitzumachen ^^ :yeah:

Also nimm einen und komm mit :good:



Und wenn sich Keiner meldet und mitmachen will, dann gibt es auch keine Fotos usw. :noidea:

Kommt schon... so schlimm ist es nicht. Wer schon an einem Canicross war oder Zuhause joggt, kann das. Man muss nur noch die Distanz trainieren und den Hund :d

Schneeflocken

Sportdoggie

Beiträge: 1 453

  • Nachricht senden

35

Montag, 14. November 2016, 16:02

Jahaaa, aber was mache ich mit den andern während dieser Zeit? Und auch während dem Training? Wir müssten also schon noch einiges üben :peinlich:
Und ich vorallem mal wieder joggen.... smilie_sh_019 Aua, meine Knie :peinlich:

Möchtest du Tough oder Tougher melden?

Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
Es könnte sein, dass keines da ist.

inhii

Alphadoggie

  • »inhii« ist der Autor dieses Themas

Beiträge: 17 323

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

36

Montag, 14. November 2016, 16:09

Da hast du reichlich Hunde zum Trainieren... :hihi: Naja, klar muss mal ein Hund warten, aber du joggst ja auch nicht Stunden rum sondern allerhöchstens 1 Std. Und wenn du doch mit den Anderen was gemacht hast, dann sind sie zufrieden. Oder nicht?

Und wenn du ans Rennen gehst, dann hast du doch ein Partner der zu den anderen Hunden schaut. Oder er macht auch mit :d

Und rein von der Distanz her, kann man es an einem Tag machen.

Welche Strecke ist mir nicht so wichtig. Wenn sich Leute melden wo alle die kürzere wollen, passe ich mich an. Andersrum auch. Der längere Lauf scheint einfach noch mehr lustige Sachen/Posten zu haben. Aber eben, sind dann 12-14km. ;)

Ich habe auch kaputte Knie und muss etwas schauen, aber bei mir haperte es mehr an Lunge und Muskeln. :pfeifen: Die Knien werden es hoffentlich schaffen, bisher ging es jedenfalls noch. Aber bisher ging ich auch eher so 4-5km joggen. ;)

Schneeflocken

Sportdoggie

Beiträge: 1 453

  • Nachricht senden

37

Montag, 14. November 2016, 16:22

Ich meine mit Trainieren auch das Apportieren, Impulskontrolle etc. etc. Das würde bei uns deutlich mehr Zeit in Anspruch nehmen als das Joggen. Und da muss ich (die Hunde könnens....) auch bei null beginnen :k_irre:

Aber es würde mich mega reizen... Hach, ich frag mal meinen Partner, was er davon hält. Mitmachen tut er bestimmt nicht, ich seh' schon seinen Blick :biggrin: Aber das Rudel in dieser Zeit betreuen.

Und: Mit welchem Hund??? Ich möchte am liebsten mit allen :biggrin:

Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
Es könnte sein, dass keines da ist.

Schlingeling

Moderatordoggie

Beiträge: 1 319

Doggie(s): Timmy

Wohnort: Neerach ZH

  • Nachricht senden

38

Montag, 14. November 2016, 16:25

Also ich finde dies könnte extrem witzig werden.... :d :biggrin: Und wie ich gelesen habe müssen ja nicht alle vom Team die Posten machen, so wäre es wohl auch was für Timmy.... :gruebel1:

Sara&Yoshi

Sportdoggie

Beiträge: 1 463

Doggie(s): Yoshi - dt. Mittelspitz

Wohnort: Kanton Aargau

  • Nachricht senden

39

Montag, 14. November 2016, 16:29

Das klingt wirklich mega cool. Riesen Respekt vor allen, die da mit machen.

Wäre ich nicht so eine sportliche Obernull... :wacko:
Liebe Grüsse Sara & Yoshi


LaraLiina

Schnupperdoggie

Beiträge: 889

Doggie(s): APRIL - Labrador-Mix

Wohnort: Beromünster

  • Nachricht senden

40

Montag, 14. November 2016, 16:50

Geht mir auch so...

ich finde es hört sich mega cool an und an April würde es wohl nicht hapern, aber ich kenne mich.
Ich würde ein, zweimal joggen gehen und dann würde ich es wieder schleifen lassen und Ausreden erfinden.....und dann wäre ich doch nicht fit für den Lauf...x)
* * * * * * * * * * * * * * * * *

Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.


Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher