Sie sind nicht angemeldet.

Lieber Besucher, herzlich willkommen bei: doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz. Falls dies Ihr erster Besuch auf dieser Seite ist, lesen Sie sich bitte die Hilfe durch. Dort wird Ihnen die Bedienung dieser Seite näher erläutert. Darüber hinaus sollten Sie sich registrieren, um alle Funktionen dieser Seite nutzen zu können. Benutzen Sie das Registrierungsformular, um sich zu registrieren oder informieren Sie sich ausführlich über den Registrierungsvorgang. Falls Sie sich bereits zu einem früheren Zeitpunkt registriert haben, können Sie sich hier anmelden.

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 817

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

361

Samstag, 24. September 2016, 15:07

Das heutige Training in der Gruppe fand ich echt Klasse. :good: Danke an Alle wo da waren. Ich fand sie haben es super gemacht.

Pyri voll motiviert, Ikkuma herzig und toll, Sinclair mochte das Knallen nicht aber dann lief er auch toll mit, und .... (ojeee, wie heisst die Hündin nochmals?) Tiara? ... wie auch immer, sie war auch toll und kannte ich zuvor noch nicht.

Wir rannten dann mal um die Wette mit ihr ;)

Ich finde unsere Gruppe war super, allesamt. :yeah: :brav0: :nicken:



Dann die Joggingrunde: Flaffy machte es super. Kopf an Kopf mit Ikkuma ohne sich zu zwicken usw. (nur 1x kurz wollten sie kaspern zusammen ;) ). Stolz bin auf Flaffy wie toll sie es schon macht. Und Timmy von Schlingeling war auch toll. Pyri natürlich auch :love:



Freu mich aufs nächste Mal :spass:

Schlingeling

Moderatordoggie

Beiträge: 1 323

Doggie(s): Timmy

Wohnort: Neerach ZH

  • Nachricht senden

362

Samstag, 24. September 2016, 15:31

wir fandens auch toll.... :yeah:

Timmy ist nach joggen und HuSchu tot.... :hihi: Frauchen auch....und ja ich werde alt....meine Hüfte schmerzt... smilie_sh_019 :cursing:

testudo

unregistriert

363

Samstag, 24. September 2016, 15:46

@inhii
Die süse Maus heisst Tarja

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 817

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

364

Samstag, 24. September 2016, 15:52

@schlingeling

Meine sind auch total platt. :sleeping: War aber auch viel hintereinander. :nicken: aber in der Hundeschule war es angenehm, da sie sich schon zuvor nun gesehen haben, konnten sie etwas von einander ablassen und nicht nur ans Spielen denken :hihi:

@Testudo

Stimmt Tarja. :nicken: Die macht es auch echt gut, ist ja auch noch jünger. Wir haben einfach alle tolle Hundis... auch wenn klein Flaffy nun auch schon so spinnt wie Pyri. Muss mit Flaffy etwas üben, dass sie vor dem Start sitzen muss oder so, früher wars nur Pyri so spinnt aber 2 solche kann ich nicht brauchen :nönö: ;) . Stellt dir mal vor falls die am Schlitten dann sind und so tun 8| .

Und eigentlich könnten wir wenn wir eine schöne Gruppe sind auch mal wieder ein Video machen ^^

testudo

unregistriert

365

Samstag, 24. September 2016, 15:57

Ja Tarja ist im Juni erst 2 geworden. Aber wir waren echt ne coole Truppe Heute wo auch nicht immer dieselbe Person vorne war, so konnten wir gut auch überholen üben ( darum gings mir ja vor allem bei Ikkuma)
Ich habe den Rest des Tages mehr oder weniger im Bett verbracht... war doch etwas viel noch mit joggen ( schade wollte Sinclair da nicht mehr mit aber bin trotzdem stolz auf ihn - hat er doch die Bikerunde gut gemeistert nach anfänglichen Startschwierigkeiten) jetzt muss ich dann aber nochmals auf ne Runde mit den Hundis.

Und Fluffy macht es echt ganz toll! Ach ja und Timmy-Fan bin ich auch geworden

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 817

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

366

Samstag, 24. September 2016, 16:37

Ich bin selber nun auch platt... liege auf dem Sofa rum. Aber wenn man erkältet ist, ist alles noch schwerer. :( Hoffe bist bald wieder gesund. :nicken:

Ja, Ikkuma hat es ja schon immer toll gemacht. :nicken: :good:

Bin aber auch froh, dass Flaffy wenn sie rennt so konzentriert ist (auch wenn sie sich kaum lange konzentrieren kann ;) :pfeifen: ), sie hat bisher auch zum Beispiel unterwegs noch nie gepinkelt oder sonst was rumgeschnuffelt. Von Anfang an eigentlich nicht... :d :super:

Schlingeling

Moderatordoggie

Beiträge: 1 323

Doggie(s): Timmy

Wohnort: Neerach ZH

  • Nachricht senden

367

Samstag, 24. September 2016, 23:17

@ testudo

hat uns gefreut Dich kennen zu lernen... :hopser: und Timmy findet Dich zum knutschen... :hihi:

testudo

unregistriert

368

Sonntag, 25. September 2016, 06:53


inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 817

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

369

Sonntag, 25. September 2016, 11:11

Hey, das ist aber ein ultrakurzes Video... :( Dachte zuerst mein PC spinnt und hätte es abgebrochen ;)

testudo

unregistriert

370

Sonntag, 25. September 2016, 11:19

Ich kann nicht gut filmen und gleichzeitig lenken ( ist mit dem Handy gefilmt)

testudo

unregistriert

371

Dienstag, 29. November 2016, 18:22

Wieder ein ganz tolles Training mit meinen 2. Hach ich habe soo tolle Hunde

testudo

unregistriert

372

Sonntag, 4. Dezember 2016, 16:19

Tolles Training mit Scrat und Huskybespasser. Wir haben viel überholen geübt, Pferde und (freilaufende) Hunde passiert . Die Hunde waren einfach genial

https://vimeo.com/194235473

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »testudo« (4. Dezember 2016, 17:14)


Husky- Passion

Wachdoggie

Beiträge: 904

Doggie(s): 11 Siberian Huskies

Wohnort: Jura

  • Nachricht senden

373

Sonntag, 4. Dezember 2016, 17:13

:hopser: Cool!! Ihr hattet bestimmt viel Spass.

testudo

unregistriert

374

Sonntag, 4. Dezember 2016, 17:30

:hopser: Cool!! Ihr hattet bestimmt viel Spass.

Hat Spass gemacht :hopser: Noch toller wäre es natürlich im Schnee gewesen :0engel0:

Huskybespasser

Sportdoggie

Beiträge: 1 760

Doggie(s): Siberian Husky (Byelka, Candy, Anouk), Alaskan Husky (Dyron), Colliemix (Enya)

Wohnort: Zwischen Olten und Oensingen

Beruf: SBB Sklave :)

  • Nachricht senden

375

Sonntag, 4. Dezember 2016, 18:02

Es hat super viel Spass gemacht. Auch wenn es für mich als im Flachland lebender, sehr anstrengend war. Die Hunde= hatte Dyron und Candy dabei, haben einen tollen job gemacht. :brav0:
Als Gott begriff, das nur die Besten Schlittenhundesport machen, erschuf er für den Rest Fußball.
Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Musher werden?"-- Die Steine schrien: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug!":kaug:


In Arbeit http://www.huskyranch.ch

hasch-key

Sportdoggie

Beiträge: 1 963

  • Nachricht senden

376

Sonntag, 4. Dezember 2016, 18:57

Cool :good: .
@Testudo: gehört Senni nun eigentlich dazu? ;)

testudo

unregistriert

377

Sonntag, 4. Dezember 2016, 19:31

Zitat

Cool :good: .
@Testudo: gehört Senni nun eigentlich dazu? ;)


Öhm naja gar nicht so einfach zu beantworten. Ne ist nicht meine - und trotzdem gehört sie irgendwie zum Rudel

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 817

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

378

Sonntag, 12. Februar 2017, 16:35

Wir waren heute das erste Mal mit Flaffy biken. ^^

Ich machte eine kleine Testrunde von nur 1km. Zuvor liefen wir sie ab, da es ein unbekanntes Ort war.

Flaffy ist echt ,,unmöglich,,... die weiss wenn das Zuggeschirr kommt, dass es nun lustig wird und führt sich auf wie ein Monster (ganz nach ihrer Mama Pyri) :rolleyes: OK, Geschirr angezogen, dann beim Bike schön ins Sitz, was sie sogar beibehielt :super: und dann auch nicht mehr kläffte und zog. :brav0: Dann auf ,,OK,, gestartet und voll ab die Post, preschte ins Geschirr und wie ein Monster weiter (mein Velo war verstellt und in einem total ringen Gang :bad: so musste ich erst ein Gang finden, während dessen zog Flaffy einfach voll Speed weiter. Und schon nach ca. 300m ein Pferd :huh: also Halten und Flaffy schnell kurz nehmen, kann sie noch nicht einschätzen wie sie reagiert. Pferd vorbei und Neustart, jetzt zog sie wieder voll und leicht bergauf (da hörte ich sie kurz wie Pyri so ,,husten,,... oder wegen Geschirr oder Aufregung? Keine Ahnung, bisher passte das Geschirr beim Joggen ja :noidea: ). Dann ums Eck, sauber abgebogen und schwups wieder 2 Pferde :rolleyes: Wieder Halten und kurz nehmen. Neustart. Abbiegen: Sie nahm es super an, doch kaum lobte ich sie mit ,,fein,, hüpfte sie auf die andere Seite. OK, merken... der Hund darf kein Lob bekommen :hihi: ;) Und dann voll Speed zurück.

Ich habe ja mit allem gerechnet. Das sie gar nicht startet weil mein Freund am Start gewartet hat, und Pyri im Auto bellte. Aber es kümmerte sie nichts, Flaffy rannte voll motiviert los. :spass: so habe ich mich entschlossen ein spezieller Aufbau sein zu lassen. Sie zeigte sich bisher beim Joggen und auch nun so konzentriert. Und mit welcher Kraft sie zieht... echt cool.

Dann kam Pyri dran: Sie hat Training echt nötig, ihre Innenschenkel sind echt nicht das was sie sein sollten. :S Da fehlt echt Muskeln. Müssen wir nun nach diesen immer wiederkehrenden Pausen langsam und schonend aufbauen. Also machte ich mit ihr einfach auch 1km. Man merkte sofort... es ist nicht mehr die Kraft da wie sie früher hatte. :( Gut, sie ist nach der Läufigkeit, somit oft auch nicht sooo motiviert. Aber ich merkte auch, dass sie gar nicht anders kann. Ich halft ihr auch etwas mit. :nicken: Zuverlässig wie immer halt, bei ihr waren keine Hindernisse auf der Piste ;)

Da mein Freund nicht wollte (da er krank ist), holte ich nochmals Flaffy dazu. Also im 2er Gespann eine Runde gemacht. Auch einfach 1km.

Hier hatten wir echt ein Tamtam. Grauenhaft wie die sich zu Zweit aufstacheln. Flaffy entpuppt sich so zu einen Monster, schreit und bellt, hüpft und winselt. Total krass. So stand ich vor ihnen hin, beide mussten sitzen, ich machte Bleibübungen, lief 1m weg wieder zurück belohnen. Pyri wurde ruhig und still, Flaffy war sehr nervös (wollte sogar teils nicht mal die Leckerchen), sie ging dann oft einfach ins Platz, hechelte wie wild, hüpfte mal rum... wieder zurück usw. Nach ca. 6x Bleib üben, waren sie sitzend und still... das ich nun nach hinten zum Bike und starten konnte. Das muss ich echt immer üben. Das geht nicht, so ein Tamtam... :nönö: Sonst kriegt wer noch ein Herzinfarkt und das bin dann wohl ich :hihi: ;)

Zusammen sind sie toll gestartet, hatte eine etwas kürzere Neckleine als beim Schlitten. Aber sie liefen im Fall am Bike längst nicht so schön... Sie zogen auseinander, also sie liefen hier nun breit ?( Pyri zog nicht sooo fest, Flaffy dafür umso mehr. Zusammen gingen die Abbiegungen dies mal gut, wieder merkte ich dass das ,,fein,, um die Kurven Flaffy stört. Also muss ich echt umdenken. :nicken: Sie will echt minimalistische Ansagen.

Pyri hat mich am Ende dafür ,,gerettet,, :brav0: :love: Flaffy rannte voll Tempo und entdeckte ein Rinnsal, also wollte sie auf einmal dort das Bort runter 8| . Ich gleich ,,heyyy--- vor!,, Pyri hat Flaffy einfach weiter gerissen und bei meinem Motzen ging Flaffy auch gleich weiter. Lobte natürlich dann Pyri für den Widerstand den sie geboten hat gegenüber Flaffy. :brav0:



Ziel ist es natürlich aber vor allem vorerst einzeln zu fahren, bis Flaffy etwas sicherer wird und ich sie besser einschätzen kann. :nicken: Oder dann zu Zweit, jeder mit einem Hund.



Hat Spass gemacht und freu mich, dass Flaffy so toll mit macht. :brav0: :love: Und Pyri, die kriegen wir schon wieder etwas fitter hin. :d :nicken:

Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von »inhii« (12. Februar 2017, 16:41)


Xanthippe

Alphadoggie

Beiträge: 5 937

Doggie(s): Luna- Dalmi Mädchen, Yenni- Border-Schäfer-Mixine

Wohnort: Teufen ZH

  • Nachricht senden

379

Sonntag, 12. Februar 2017, 17:22

Wow. Das klingt ja echt cool. Gibs zu, du hast bei Flaffy ein Husky eingemischt. Macht spass wenn der Hund es von Natur aus zeigt. :good:

Hm... ob ich heute auch noch eine Runde drehen? :gruebel1:

inhii

Alphadoggie

Beiträge: 17 817

Doggie(s): Pyri (Eurasier) 4.2010* , Flaffy (Eurasier) 11.2015* -- Diuni (Eurasier) im Herzen --

Wohnort: ZH

  • Nachricht senden

380

Sonntag, 12. Februar 2017, 17:34

Hätten wir ja abmachen können :nicken: jetzt ist halt zu spät, waren wir halt schon.



Ja, Pyri zeigte es auch von Anfang an von selber. Liegt wohl in ihrer Linie ;) . Bei Pyri musste ich den Aufbau nur machen weil sie das Rennen kombinierte mit Mäusefangen usw. Aber Flaffy ist von sich aus echt konzentriert, das ist Luxus.

eigentlich nun nur noch Kommando festigen, sicherer werden, dann vor zu schwere Sachen machen (Kreuzen von Hunden usw. usw.), vertrauen in den Hund gewinnen und dann ist schon gut. :nicken: ^^ Jetzt trau ich ihr natürlich noch gar nichts, weil sie allgemein die Kommandos nicht sooo sicher ausführt wie es Pyri tat. Somit ist es halt noch eine Lotterie und so was kann man nicht vertrauen. So halte ich bei ,,Hindernissen,, lieber an.

Kommando auf rechte oder linke Wegseite laufen, kennt sie auch noch nicht.

Zurzeit ist neben Ihnen 1 Benutzer in diesem Thema unterwegs:

1 Besucher