doggies.ch - das Hundeforum der Schweiz

Das Forum für den Hundefreund

Letzte Aktivitäten

  • Amelia

    Hat eine Antwort im Thema Clicker / Marker Training verfasst.
    Beitrag
    Super, danke euch! dann beginnen wir mal mit dem konditionieren :)
  • th1978

    Hat eine Antwort im Thema Angst vor anderen Hunden verfasst.
    Beitrag
    vielen Dank für euer Feedback!
  • Elia

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit im Wald verfasst.
    Beitrag
    Oh Pirungle, das ist aber auch ein schlimmes Erlebnis.
    Wie bei uns vor 1 Jahr als wir unsere Wandertasche, auf einem Bank in der Nähe von Uster/Wermatswil (ZH) vergassen (auch am Rand des Waldes). Wir kamen sofort zurück und schon war er weg. Es war…
  • Namara

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit im Wald verfasst.
    Beitrag
    Noch zum unterwegs im Wald.
    Vor ein paar Jahren war es als zu Beginn dieser dunkleren Jahreszeit wieder der Einbruchtourismus stattfand und in der Gegend öfters eingebrochen wurde. Es gab einen Aufruf, dass diese Mitglieder dieser Banden öfters…
  • Namara

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit im Wald verfasst.
    Beitrag
    Pirungle
    oh je das ist gar nicht angenehm. Und ich denke eben auch, dass gerade bei solchen Parkplätzen eine gewisse Gefahr ausgeht beobachtet zu werden.

    Vor ein paar Jahren bei Thayngen wurde mir beim abgestellten Fahrzeug die Seitenscheibe…
  • Pirungle

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit im Wald verfasst.
    Beitrag
    Namara
    mir wurde letztes jahr im elliker wald beim parkplatz eben mal meine gesamte handtache aus den auto geklaut X(, klar ich bin selber schuld,
    hatte nach dem aussteigen gleich winjas "häufchen" aufgelesen und da ich den schlüssel im hosensack…
  • Elia

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit im Wald verfasst.
    Beitrag
    Ich bin eine Angsthase alleine in Wald mit oder ohne Hund. Das war nicht immer so, bis ich einige eigenartige Erlebnisse hatte, zum Teil ganz armlose, aber es genügte um definitiv nicht mehr ruhig zu sein. Wälder liebe ich über alles, aber bitte nicht…
  • Pirungle

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit im Wald verfasst.
    Beitrag
    Lady
    WOW, was für eine tapfere und mutige lady.........:huh:

    gruss wuschy
  • Xuxa

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit im Wald verfasst.
    Beitrag
    auf einsamen Wegen habe ich nachts eigentlich keine Angst, denke nicht dass der Bölimaa ausgerechnet irgendwo lauert, wo nur alle vier Stunden jemand durchkommt :) so freundlich mein Hund auch ist und eigentlich alle Menschen liebt, ich bin mir trotzdem…
  • Namara

    Hat eine Antwort im Thema Sicherheit im Wald verfasst.
    Beitrag
    Von allen Hunden die wir hatten ist nur ein Einziger der wirklich ernsthaft und zuverlässig uns verteidigt hat und dies wirklich unbeeindruckt und heftig, wie auf immer auf den Hund eingewirkt wird. Zwei welche Angeben aber ernsthaft sind sie nicht.

Nachrichten

  • hallo zusammen

    mal etwas anderes, da ich mich dies doch ab und zu frage;


    ich bin oft mit winja allein im wald unterwegs und wenns dann ein doch recht dichter wald ist, denke ich so bei mir, schöööön, habe ich winja dabei, da ganz allein

    wäre es mir dann doch nicht so wohl, aber dank winja, habe ich null probleme, obwohl und das ist eigentlich meine frage, weiss ich gar nicht, wie winja reagieren würde, würde ich von einem fremden mal "bedrängt", ich denke schon, dass sie irgendwie reagiert, aber wie..? echt keine ahnung...:whistling:

    das fragten wir überigens auch die züchterin damals vor 7 jahren, denn die wohnte allein mit ihren hunden sehr abseits vom dorf, aber sogar sie sagte uns, sie wisse es auch nicht,

    da das noch nie vorgekommen ist, dass ein fremder ins haus wollte oder so.....

    wie ist das bei euch und euren hunden?


    gruss wuschy

  • Es gibt immer wieder Hunde, die müssen speziell gesichert werden. Während der eine oder andere Hund zwar vielleicht aus seinem Geschirr kommt aber dies gar nicht anstrebt und man ihn danach auch schnell wieder bei sich hat. Gibt es Hunde die vorsorglich oder berechtigt zusätzlich gesichert gehören.


    Von etwas sicherer bis hin zum Alcatraz an der Leine, gibt es viele Abstufungen. Die ich hier mit Vor- und Nachteilen und besonders worauf man achten muss, auflisten möchte.


    Der Klassiker, das SAFETY- / SICHERHEITSGESCHIRR

    Sicherheitsgeschirre sind jeweils H- oder Y- Geschirre mit zusätzlichem Gurt um die Taille vom Hund. Der Buchstabe H und Y stehen nur für die Form der vorderen Gurte wie diese Verlaufen.

    Wichtig bei allen Sicherheitsgeschirren ist, dass der zweite Bauchgurt immer hinten - frühsten bei den schmalen Rippen sitzt und spätestens in der Taille vom Hund noch bevor die Niere sitzt. Ideal sind hier Rüden, da kommt etwas im Weg bevor man zu weit hinten ist :S

    Hat dein

  • Hätte ja nie gedacht, dass ICH mal so eine banale Suche anzetteln muss :D als Online-Shop-Auswendig-Kennerin... ABER: Ich suche für Nyell ein Halsband (weil sie aktuell eh meistens frei läuft und ich es ganz angenehm finde, wenn sie dann nur HB trägt), es soll möglichst 2.5cm breit sein und gepolstert - mit Fleece oder Neopren. Farbe am liebsten was schlichtes, kein Schnickschnack, entsprechend soll es auch kein Vermögen kosten (so um die 20.- ist okay). Ich war jetzt bei Fressnapf und Meiko und hier im einen kleinen Hundeshöpli, und war total schockiert über die magere Auswahl. Aber auch online finde ich nicht so das, was ich will... Offenbar haben sich Geschirre durchgesetzt (was ich ja eigentlich sehr begrüsse ;-) )


    Könnt ihr was empfehlen?

Ungelesene Themen

    1. Thema
    2. Antworten
    3. Letzte Antwort
    1. Clicker / Marker Training 138

      • Sisco
    2. Antworten
      138
      Zugriffe
      9,6k
      138
    3. Amelia

    1. Angst vor anderen Hunden 9

      • th1978
    2. Antworten
      9
      Zugriffe
      801
      9
    3. th1978

    1. Sicherheit im Wald 24

      • Pirungle
    2. Antworten
      24
      Zugriffe
      220
      24
    3. Elia

    1. Yorik's Nachkommen 111

      • Claudia
    2. Antworten
      111
      Zugriffe
      2,5k
      111
    3. Venja

    1. (Angst-) Hunde richtig sichern. 6

      • Magi
    2. Antworten
      6
      Zugriffe
      124
      6
    3. Magi