Der Alleskönner-Cup 2017 (Military)

  • Wir waren heute in Aarau.
    249 von 282


    Nächste Woche sind wir noch in Hallwil, dann ist die Saison für uns zu Ende

  • Bei uns ist die Saison auch zu Ende...


    Dachte würde mehr teilnehmen, aber nein... es kam dann immer was dazwischen :pfeifen: . Und nun ist halt wieder eine andere Saison.


    Freu mich aber auf nächstes Jahr :nicken:

  • Wir waren heute auch noch in Hallwil, die Posten waren aber teilweise mega schwer, deswegen wir das wohl ein Streichresultat...:P


    170 / 220 Punkten


    Gesendet von meinem EVA-L09 mit Tapatalk

    * * * * * * * * * * * * * * * * *


    Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.


  • @lara


    Dann musst du aber noch an paar Militarys, wenn du das streichen lassen willst ;) . Immer bei 4 Stk. kannst du ja eins streichen, dann musst du wieder 4 machen um eins zu streichen.


    Also hophop... noch an alle Militarys gehen :yeah: :nicken:

  • Aach, das hatte ich falsch verstanden, uuups....ich will mein Resultat löschen lassen

    * * * * * * * * * * * * * * * * *


    Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.


  • Aach, das hatte ich falsch verstanden, uuups....ich will mein Resultat löschen lassen


    Wieso? Ich habe meine Schlechten Resultate auch Eingeschrieben. Grins. Bei mir ist noch ein Military Offen. Adventsmilitary Solothurn im Dez.

  • LaraLiina, die Idee ist natürlich schon, dass man alle Ergebnisse angibt, auch die weniger guten, die den Schnitt wieder nach unten ziehen ;) Es soll ja eine Übersicht geben über die tatsächliche Military-Leistung, nicht nur ein Best Of ;) Gestrichen wird pro 4 das schlechteste Resultat. In deinem Fall heisst das: Die 77% werden gestrichen (da du mit 5 Militaries ein Streichresultat zugute hast und davon das schlechteste gestrichen wird). Es zählt jetzt also das bis jetzt gestrichene 83%.


    Eine Kurzzusammenfassung des aktuellen Standes: Yvonnetta hat sich mit 8 Militaries und damit einem zweiten Streichresultat auf den 2. Platz hervorgearbeitet, LaraLiina knapp dahinter mit 90% auf dem 3. Platz und vierbeiner mit gleichbleibend 89% auf dem 4. Platz - die 1%-Schritte bleiben, es ist ultraknapp ;-)


    Hier mal wieder die aktuelle Rangliste:


    WUFFS


    perrolina (97%)
    HCCW Wettingen, 23.4.2017: 227/233, 97%


    1. Platz
    ambady (93%)
    Uster-Riedikon, 9.4.2017: 163/180, 91%
    Glattfelden, 7.5.2017: 169/200, 85%
    Andelfingen, 21.05.2017: 173/180, 96%
    Weinfelden, 11.06.2017: 425/500, 85%
    Marthalen, 18.06.2017: 339/354, 96%
    KV Wil, Münchwilen, 12.08.2017: 147.6/160, 92%
    KG Winterthur, Ambady, 10.09.2017: 194/200, 97%


    2. Platz
    yvonnetta (91%)
    Menzikon, 06.05.2017: 140/180, 78%
    HSRL, 07.05.2017: 89/110, 81%
    KV Niederlenz, 20.05.2017: 112/120, 93%
    HS Wohlen, 21.05.2017: 184/200, 92%
    KVF Wohlen, 25.05.2017: 1/20800, 90%
    Gebenstorf, 27.08.2017: 125/125, 100%
    Aarau, 14.10.2017: 249/282, 88%
    Hallwil, 21.10.2017: 154/220, 70%


    3. Platz
    LaraLiina (90%)
    Wintermilitary Flumserberg, 2.4.2017: 201/220, 91%
    Wohlen, 21.05.2017: 166/200, 83%
    Mellingen, 1.7.2017: 10/10, 100%
    Emmen, 26.08.2017: 100/119, 84%
    Hallwil, 21.10.2017: 170/220, 70%


    4. Platz
    vierbeiner (89%)
    Oekingen, 30.4.2017: 78/110, 78%
    Münchenbuchsee, 13.05.17: 87/100, 87%
    Solothurn, Mai 2017: 100/110, 91%
    Bickigen, 10.06.2017: 72/96, 75%
    Liebewil, 24.06.2017: 129/150, 86%
    Wiedlisbach, 2.7.2017: 78/80, 98%
    Wiedlisbach, 8.7.2017: 112/140, 90%
    Bramberg, 12.08.2017: 170/180, 94%
    Kirchberg, 13.08.2017: 136/160, 85%
    Niederbipp, 20.08.2017: 82/90, 91%
    St. Silvester, 27.08.2017: 86/110, 78%
    Bätterkinden, 02.09.2017: 86/110, 78%
    Niedergösgen, 09.09.2017: 205/220, 93%
    Subigen, 1.10.2017. 76/80, 95%


    Sarah&Yoshi (89%)
    KV Wasseramt, 31.4.2017: 98/110, 89%


    Xanthippe (70%)
    Bülach, 09.07.2017, 70%



    PFÜDIS


    1. Platz
    flower (80%)
    Rothenturm, 4.6.2017: 134/165, 81%
    Schlattdorf, 10.09.2017: 155/204, 76%
    Wauwil, 24.09.2017: 202/242, 83%


    1. Platz
    inhii (80%)
    Marthalen, 18.06.2017: 144/354, 41%
    Embrach, 229/330, 69%
    Mellingen, 1.7.2017, 9/10, 90%
    Bülach, 9.7.2017, 144/180, 80%


    1. Platz
    nickiticki (80%)
    Frühlingsmilitary Melchnau, 25.3.2017: 81/129, 63%
    KV Thun, 22.04.2017: 87/110, 79%
    Münchenbuchsee, 13.5.2017: 66/100, 66%
    Thun Nachtmilitary, 10.6.2017: 71/100, 71%
    Wiedlisbach, 2.7.2017: 61/80, 76%
    Kirchberg, 13.08.2017: 107/147, 73%
    Herzogenbuchsee, 09.09.2017: 76/80, 95%
    Biel, 24.09.2017: 71/81, 88%

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • Ich denke, ich kann hier langsam den Abschluss machen und unsere Alleskönner 2017 verkünden!


    Ich trage noch das eine neue, tolle Resultat von ambady ein, die sich mit diesem letzten Military noch eine Streichnote erarbeitet hat - und damit auf tolle 95% Durchschnitt kommt und den 1. Platz ganz klar für sich beansprucht. WOW!


    Bei den Pfüdis waren alle 3 bis zuletzt genau gleich auf mit (gerundeten) 80%. Deshalb habe ich jetzt die Resultate auf 5 Kommastellen genau ausgerechnet, um unseren Pfüdi-Sieger zu finden - es war natürlich ULTRAKNAPP! Für sich beanspruchen darf den Titel jetzt nickiticki, die sich mit 80.297 gegen flowers 80.221 (!!) grad so durchsetzt.


    Bevor ich hier jetzt die beiden gross als unsere neuen Alleskönner Gewinner endgültig ausrufe, dürft ihr mir aber gerne noch sagen, falls ihr noch ein Military plant dieses Jahr (gibt ja vllt noch Weihnachtsmilitaries oder so ;) ) - ansonsten würd ichs dann gegen Ende Woche offiziell machen ;)



    Hier die aktuelle und vermutlich Schluss-Rangliste:
    WUFFS


    perrolina (97%)
    HCCW Wettingen, 23.4.2017: 227/233, 97%


    1. Platz
    ambady (95%)
    Uster-Riedikon, 9.4.2017: 163/180, 91%
    Glattfelden, 7.5.2017: 169/200, 85%
    Andelfingen, 21.05.2017: 173/180, 96%
    Weinfelden, 11.06.2017: 425/500, 85%
    Marthalen, 18.06.2017: 339/354, 96%
    KV Wil, Münchwilen, 12.08.2017: 147.6/160, 92%
    KG Winterthur, Ambady, 10.09.2017: 194/200, 97%
    KV Rapperswil Jona, 4.11.2017: 240/235, 98%


    2. Platz
    yvonnetta (91%)
    Menzikon, 06.05.2017: 140/180, 78%
    HSRL, 07.05.2017: 89/110, 81%
    KV Niederlenz, 20.05.2017: 112/120, 93%
    HS Wohlen, 21.05.2017: 184/200, 92%
    KVF Wohlen, 25.05.2017: 1/20800, 90%
    Gebenstorf, 27.08.2017: 125/125, 100%
    Aarau, 14.10.2017: 249/282, 88%
    Hallwil, 21.10.2017: 154/220, 70%


    3. Platz
    LaraLiina (90%)
    Wintermilitary Flumserberg, 2.4.2017: 201/220, 91%
    Wohlen, 21.05.2017: 166/200, 83%
    Mellingen, 1.7.2017: 10/10, 100%
    Emmen, 26.08.2017: 100/119, 84%
    Hallwil, 21.10.2017: 170/220, 70%


    4. Platz
    vierbeiner (89%)
    Oekingen, 30.4.2017: 78/110, 78%
    Münchenbuchsee, 13.05.17: 87/100, 87%
    Solothurn, Mai 2017: 100/110, 91%
    Bickigen, 10.06.2017: 72/96, 75%
    Liebewil, 24.06.2017: 129/150, 86%
    Wiedlisbach, 2.7.2017: 78/80, 98%
    Wiedlisbach, 8.7.2017: 112/140, 90%
    Bramberg, 12.08.2017: 170/180, 94%
    Kirchberg, 13.08.2017: 136/160, 85%
    Niederbipp, 20.08.2017: 82/90, 91%
    St. Silvester, 27.08.2017: 86/110, 78%
    Bätterkinden, 02.09.2017: 86/110, 78%
    Niedergösgen, 09.09.2017: 205/220, 93%
    Subigen, 1.10.2017. 76/80, 95%


    Sarah&Yoshi (89%)
    KV Wasseramt, 31.4.2017: 98/110, 89%


    Xanthippe (70%)
    Bülach, 09.07.2017, 70%



    PFÜDIS


    1. Platz
    nickiticki (80.29739%)
    Frühlingsmilitary Melchnau, 25.3.2017: 81/129, 63%
    KV Thun, 22.04.2017: 87/110, 79%
    Münchenbuchsee, 13.5.2017: 66/100, 66%
    Thun Nachtmilitary, 10.6.2017: 71/100, 71%
    Wiedlisbach, 2.7.2017: 61/80, 76%
    Kirchberg, 13.08.2017: 107/147, 73%
    Herzogenbuchsee, 09.09.2017: 76/80, 95%
    Biel, 24.09.2017: 71/81, 88%


    2. Platz
    flower (80.22119%)
    Rothenturm, 4.6.2017: 134/165, 81%
    Schlattdorf, 10.09.2017: 155/204, 76%
    Wauwil, 24.09.2017: 202/242, 83%


    3. Platz
    inhii (79.79798%)
    Marthalen, 18.06.2017: 144/354, 41%
    Embrach, 229/330, 69%
    Mellingen, 1.7.2017, 9/10, 90%
    Bülach, 9.7.2017, 144/180, 80%

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • Nein, dann warten wir mit der definitiven Schluss-Rangliste natürlich noch auf dein letztes Resultat! :good:

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • juhui "sab2"* ! Ich freue mich dass ich mit meinen kleinen Elmo gewonnen habe, wenn auch nur knapp und mit viel Glück! :-p Nächstes Jahr wird er ja bei den Wuffs starten und die Rangliste von unten aufrollen. Aber egal, Hauptsache es macht Freude! :hopser: :hopser: 3%6

  • Hey super, gratuliere den Gewinnern! Super Ergebnisse, ihr habt es verdient!


    Mich hat dieses Gewinnspiel animiert 3 Militarys zu besuchen, die ersten in meinem Leben :smile: . Mein Hund hat in diesem Jahr wo ich sie habe schon viel gelernt, vom 1 jährigen extrem scheuen Hündchen das kein einziges Kommando konnte ist sie jetzt zum bald 2 jährigen Hund herangewachsen das vor vielen Sachen die Angst verloren und viele Kommandos gelernt hat. Militarys sind wirklich eine super Sache und es macht grossen Spass und gibt Inputs was man noch mit dem Hund üben kann. Freue mich auf die nächste Saison! :)

  • Gratuliere den Gewinnern :klatschen:


    Dieses Jahr waren wir ganz schwach mit an Militarys gehen. Ich hoffe, nächstes Jahr ist die Motivation wieder grösser :zwinker:

  • Na dann mache ich gerne noch einen ganz offiziellen Post :d


    Die doggies Alleskönner 2017 heissen


    ambady und nickiticki !


    Ganz herzliche Gratulation euch zweien zu der Superleistung an den verschiedenen Militaries! Wenn ihr mir eine PN mit eurer Adresse macht, freue ich mich, euch euer Priisli bald zukommen zu lassen. Erwähnen möchte ich übrigens noch, dass sich nickiticki im Vergleich zum letzten Jahr um 5% gesteigert und vom letztjährigen 4. auf den diesjährigen 1. Platz gearbeitet hat. Cool, wenn man diese Entwicklung sieht ^^


    Und auch alle anderen Teilnehmer am diesjährigen Alleskönner-Cup haben tolle Arbeit geleistet, ihr seid Superteams mit euren Hunden, wie die hohen Prozentzahlen und der ganz ganz knappe Ausgang in beiden Kategorien zeigt. Einfach super! FLower, ich finds mega schön, dass dich unser kleines Spiel motiviert hat, an Militaries zu gehen und du Freude dran gefunden hast! So schön, dass sich dein Zwergli bei dir so gut macht und solche Abenteuer mit dir bestreiten darf und kann!


    Ich freu mich schon auf den nächsten Alleskönner-Cup im 2018 :hopser: und bin gespannt, wer dann wieder dabei ist!

    It's a dog's inalienable right to get dirty.