Gaumensegel kürzen?

  • Loki ist wieder Zuhause.

    OP ist sehr gut verlaufen, er hat fast nicht geblutet und hat auch keine Nachblutungen bis jetzt.

    Er ist einfach total fertig, der arme:brav0:


    Am Freitag gehts dann in die Kontrolle.

  • Jöö. Gute Erholung und schnelle Besserung! <3


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • :good: super, dass alles gut gegangen ist. Gute Erholung :brav0:

    :winke: Grüessli Ruth mit Quirine im Herzen und Dishani

  • Ich glaube das werden anstrengende 10 Tage für mich.

    Loki geht es schon richtig gut, ich denke es geht ihm schon zu gut :biggrin:

    Was echt mühsam ist, ist das er sein Näschen halt nicht kratzen oder gross irgendwo reiben darf. Er wo jede gelegenheit nutzt um wild, kopf voran rumzuturnen, sei es im bettchen, auf dem sofa oder draussen im Gras.


    Aber man merkt das wenn man draussen ist er am anfang des Spaziergangs super fit und voller tatendrang ist und keine 10minuten danach ist er total fertig :biggrin: Er kann halt doch noch nicht so wie er will.


    Wir gehen jetzt meist so 20-30min laufen, gemütliches schritttempo mit päuschen dazwischen.


    Bin froh wenn die fäden draussen sind und die schooon zeit vorbei

  • Wir hatten gestern noch de Kontrolle, sieht alles Tip Top aus :super:

    Nächsten Donnerstag dürfen wir dann die Fäden an der Nase ziehen, die im Innern Lösen sich ja dann selber auf.

    Bin so froh das alles gut ist, grad Loki wo überall sein Näschen reinstecken will oder Kopf voran überall sich reindrückt:biggrin:


    Und ich bin auch froh das die Tabletten so stark sind, dann ist er wenigstens ruhig und kommt nicht auf die Idee rumzurennen oder zu spinnen:peinlich:

  • Hey, freut mich, dass das so gut verlaufen ist und jetzt auch die Heilung reibungslos abläuft. Super! :-) Dann wünsche ich dem Kleinen in Zukunft hoffentlich ganz tiefe Atemzüge und jede Menge Schnuuf für allen Schabernack, der ihm so einfällt :-)

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • Also Loki schnarcht nun noch lauter als zuvor, davor wurden wir aber gewarnt.

    Bessere Atmung merken wir nichts, aber zu dieser Jahreszeit hatte er ja sonst auch keine Probleme das kann ich dann im Frühling/Sommer bei 20/25 Grad sonne beurteilen :D


    Aber und das war ja der Hauptgrund wieso wir es gemacht haben, er verschluckt sich nach dem Essen nicht mehr:super:


    Bin nun gespannt wie es dann ist wenn die Tabletten abgesetzt sind und die Fäden gezogen und wir endlich wieder ins Training dürfen:smile:

  • Soo kleiner Zwischenbericht von Lokis Genesung:


    Als wir ja letzte Woche die Fäden gezogen haben, ist beim linken Nasenloch die Kruste mitgekommen und er hatte dann wieder ein leicht offene Nase und dementsprechend sah es auch aus:uebel::biggrin:

    Der TA meinte dann aber das ist nicht schlimm einfach zweimal täglich Salbe rauf machen und dann kommt das schnell gut und es pigmentiert sich auch wieder nach.

    Hatte ja schon Angst das er dann einfach so ein halb pinkes Näschen hat nachher, was auch ok gewesen wäre weil es geht ja nicht ums aussehen, aber es sah schon sehr komisch aus:biggrin:


    Nun jetzt nach einer Woche muss ich sagen ist alles schon sehr gut verheilt und di rechte Seite ist wieder komplett schwarz und links nur noch ganz leicht etwas rosa. Bin wirklich begeistert.


    Verschluckt hat er sich bis heute nicht mehr, Rückwärtsniesen hatte er einmal, frisch nach der OP noch und sonst auch nicht mehr.


    Am Samstag haben wir dann das erste mal wieder NADAC, evtl kann ich da was zu seiner Atmung was sagen, aber wenn's so kalt bleibt und Nass ist der vergleich eher schwierig. Was man aber hört sind seine Atemzüge, also vorher hörte man ihn nicht Atmen das war einfach lautlos und jetzt hört man wirklich die Luftzüge :biggrin: Ich glaub er muss da selber noch etwas rausfinden wie er das Dosieren muss, da jetzt mehr Luft rein kommt, das er nicht sooo fest ein und ausatmen muss.


    Und auch noch etwas erfreuliches, Loki hatte starken Mundgeruch vor der OP und wir wussten nicht wo her das kommt. Seit die Mandeln draussen sind, ist der Geruch komplett weg. Der TA meinte das die wirklich stark entzündet Mandeln und es von dem kam.

  • Das ist doch ein erfreulicher Zwischenbericht! Super. Schön, dass er die OP so gut weggesteckt hat.

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • Toll, dass es ihm nun besser geht. :good::brav0:


    Sieht man eigentlich optisch ein Unterschied?

    Kannst du mal ein Foto machen von Vorher und Nachher, also von den Nasenlöcher... nimmt mich wunder wie viel es optisch ausmacht:zwinker::nicken:

  • Toll, dass es ihm nun besser geht. :good::brav0:


    Sieht man eigentlich optisch ein Unterschied?

    Kannst du mal ein Foto machen von Vorher und Nachher, also von den Nasenlöcher... nimmt mich wunder wie viel es optisch ausmacht:zwinker::nicken:

    Kann mal schauen das ich vergleichs bilder mache.:good:


    Heute ist grad die Rechnung gekommen, dachte ja es kommt einiges teurer mit allem drumherum. Kosten mit medis, nachkontrollen und konsultation, 1300.-


    Bei der anderen Klinik die mir empfholen wurde, hätte nur das Gaumensegel 2500.- gekostet und die hatten aber sehr schlechte bewertung auch das es bei ihm dann viele hatte wo es nachgewachsen ist.