Jazz macht Agi und Frauchen versucht mitzuhalten

  • :good: schöner Lauf... :yeah:


    Mich würde mal wunder nehmen wie viel ein Hund (der es mal konnte) nach extrem langer Pause noch kann.

    Wie lange dies im Kopf vom Hund drin bleibt. :gruebel1:

    Ich glaube Pyri wüsste nicht mehr was ein Slalom ist:nönö:

  • yeah, Jazz News! :thumbup:


    Schön, wie ihr zusammen läuft. Find auch die Trainerin klingt super nett und angenehmen, vor allem das "ruhig, ruhig, ruhig" da wos kurz hektisch wurde.

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • oh cool, dann hoff ich dass es dann Jazz Obi SM News gibt 😉

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • oh cool, dann hoff ich dass es dann Jazz Obi SM News gibt 😉

    Die gibt es, wir leben noch ^^


    Am Samstag sind wir unsere erste große SM im Obedience gelaufen.


    Wir haben der Mittagshitze getrotzt:P


    Jazz war recht beeindruckt von der Kulisse, viele Menschen, viele Hunde und ein aufgeregtes Frauchen


    Gruppe Teil 1 9.5 Punkte

    Gruppe Teil 2 9.75 Punkte

    Freifolge 8 Punkte (leider sehr sehr abgelenkt)

    Positionen aus der Bewegung 8 Punkte (teils auf mein Konto)

    Positionen aus Abruf 7.5 Punkte (das können wir besser)

    Schicken in ein Quadrat 0 ! (Leider verfehlen wir um wenige Millimeter die Box)

    Richtungsapport 10 Punkte

    Geruchs Identifikation 10 Punkte (Wir hatten 2 Versuche, Versuch 1 wurde von einem Besucherhund in unserem Ring gecrasht)

    Schicken um eine pylone mit Appport/Sprung 9 Punkte

    Distanzkontrolle 10 Punkte


    Mit 248.5 Punkten und einem SG landen wir auf dem 8ten Platz!


    Ich bin unglaublich stolz auf unsere Leistung, hier drauf kann man aufbauen!

  • Mit 248.5 Punkten und einem SG landen wir auf dem 8ten Platz!

    Ihr seid grossartig! Herzliche Gratulation an dieser Stelle :wow: Für mich wäre Obedience definitiv nichts, trotzdem fasziniert mich diese Sportart ungemein und ich verfolge eure Trainingsfortschritte etwas auf FB. Was ihr erreicht habt ist einfach meeega :good: Tolle Jazz! Tolle Anna! :good:

    "Über den Hund rede nicht mit anderen Hirten. Die sehen das nicht
    objektiv; jeder denkt, sein eigener Hund sei der beste. Lass sie denken.
    Der beste Hund ist dein Hund. Das wisst ihr beide, dein Hund und du."



    (L. Tuor - Über das Schafhüten aus "Neues Handbuch Alp")

  • Wow, wirklich eine ganz tolle Leistung für eine erste SM und eben, wie du schreibst, Mittagshitze und ganzes Drumrum! Da kannst du wirklich sehr stolz auf euch sein.


    Ich finds ja wirklich einen sehr schönen und faszinierenden Sport und finde es mega beeindruckend, wenn jemand die Geduld und auch den Perfektionsdrang hat, das so durchzuziehen. Wir haben's zum Plausch sehr gern gemacht, aber weil's mir eben am Perfektionsdrang fehlt, wären für mich solche Resultate unvorstellbar gewesen :D Gratuliere euch herzlich zum Erfolg und wünsche natürlich viel Spass im weiteren Training, ist ja auch immer gut, mit einer Prüfung quasi einen Zwischenstand zu erhalten, auf dem man, wie du schreibst, aufbauen kann.

    It's a dog's inalienable right to get dirty.