Schlittenhunde-Wagenrennen 2018

  • Hallo :winke:


    Ist eigentlich Jemand dabei an den Herbst-Wagenrennen?

    evtl. auch ,,Anfänger,, ?


    Daten:

    06. - 07.10.2018: Weinfelden (http://dog-cart-thurgau.ch )

    03. - 04.11.2018: Schwarzhäusern BE (https://www.mittellandrennen.ch )

    10. - 11.11.2018: Thun (http://schlittenhunderennen-thun.ch )



    Also wir selber sind in Weinfelden sowie Thun dabei. :yeah:

    Leider sind wir Anfangs November im Ausland und somit müssen wir aufs Mittellandrennen verzichten. :sad:


    Kategorie bin ich noch nicht sicher.

    Da aber ich Null Kraft habe um zu joggen, und mein Freund schon länger mit der Achillessehne Mühe hat, werden wir das Jahr nicht joggen.

    Somit bleibt Bike oder evtl. auch Wagen... :nicken:



    Und; wer ist noch dabei?

  • Tja. Thun hat KEINE Sacco Kategorie mehr. Weinfelden bin ich noch am Überlegen. Mittellandrennen führt ebenfalls keine Sacco Kategorie.

    Merlin und Velo; Nein Danke. Aiko müsste ich Testen ob er Vorne ohne seinen Kumpel läuft.

    Bliebe Theoretisch nur noch der Vierradwagen wo Wir noch nicht Getestet haben.

  • Warum meinst du, dass Bike und Merlin nicht ginge?

    Oder halt Scooter?


    Ja, Wagen mit beiden Hundis. Aber weiss nicht wie streng Thun und Wagen ist... das ist doch so viel über die Wiese.

    Wobei die grosse Runde machte ich noch nie und weiss nicht wie der hintere Teil ist, ob auch alles Wiese oder Weglein. :noidea:


    Sah im Fall schon eine Starten mit Saccowagen aber vorne ohne Gestänge. Also Hunde wie an einem Wagen. Somit startete sie bei den Wagenkategorie da die Hundis ,,frei,, am Zugseil eingespannt waren. Evtl. ginge das mit deinen 2 ?

  • Merlin ist mir zu Unzuverlässig Bezüglich der anderen Hunde. Sacco und Seil wurde mir Abgeraten. Gibt dann eh noch "Kriegsrat" mit meiner Freundin. Starte mit ihr am Bodenplausch. Pferd und Hund. Danach sehen Wir weiter.

    Wenn Seil dann der Trainingswagen.

  • INFO:

    03. - 04.11.2018: Schwarzhäusern BE (https://www.mittellandrennen.ch )


    NEUES DATUM:

    24.11./25.11.2018


    :spass:Somit sind wir dann dort auch dabei....



    Jetzt müssen wir uns nur endlich im klaren werden, welche Kategorie wir starten wollen. :noidea:

    Wir haben 5 Hunde, 2-3 Leute die was tun wollen.


    Weinfelden: ist rein von der Strecke her vieles möglich. Da käme für mich 2er Bike oder 4er Wagen in Frage.

    Schwarzhäusern: ist hügeliger und war mit 1 Hund Bike recht anstrengend. So dachte ich an 2er Bike.

    Thun: wäre auch 2er Bike oder Wagen möglich, wobei ich da eher an Bike denke.


    Da aber mein Freund nun wohl einfach joggen will, wären ja noch Hunde übrig :hihi:


    Bei den Schlittenrennen habe ich dafür dann volle Auswahl an Hunden :hihi:da mein Freund wohl auch das Jahr es wieder nicht schaffen wir auf Langlaufski zu fahren :pfeifen::zwinker:

  • Oh wow, Mittellandrennen hat das Datum geändert? Ok... find ich gut.


    Wir haben uns dort mal angemeldet (Mittellandrennen) unter besonderen Bedingungen.

    Die Wagenrennen sind ja nicht so unser Ding, aber ich glaube dieses Jahr tut es unseren drei Youngsters gut, wenn sie das ganze drumherum mal kennenlernen. Wir wohnen ja jetzt schon etwas ab vom Schuss und sie kennen nur Bauernhofkläffer, Pferde & Kühe. :-D


    Dann gehen wir wahrscheinlich auch nach Chabrey.


    Gehst du nach Chabrey Schneeflocken? Wäre cool euch dort zu sehen!

  • Hmm, ich weiss es eben noch nicht. Dreckrennen sind halt auch nicht so mein Ding. Aber wie ihr habe ich überlegt, ob es wohl eine gute Übung für die jungen Spinner wäre... Mol luege ;)


    Unter was für Bedingungen habt ihr euch für das Mittellandrennen gemeldet?


    Verbringe nicht so viel Zeit mit der Suche nach einem Hindernis.
    Es könnte sein, dass keines da ist.

  • Weisst du, unsere kennen noch nicht einmal Stake out. Und mit anderen Gespannen ja auch nicht, also die Jungen. Wäre schon blöd, wenn die dann im Winter das erste Mal gleich am Rennen am Stake-out wären und so. Komm doch auch! Wir bleiben auch nicht dort über Nacht, wir fahren nur und gehen wieder nach Hause.


    Zum anderen ... per PN.

  • Nicht mal mehr 1 Woche und das erste Rennen steht bevor. :yeah:

    Ich habe nun in Weinfelden 4er Wagen gemeldet und HappyDog

    Mein Freund Canicross.


    Ich bin echt noch am Überlegen ob ich Nemesis oder Nibi ins Gespann nehmen soll:gruebel1: Wohlgemerkt: beide sind nun gleich trainiert worden, am Bike/Wagen. Beide haben ihre Vor- und Nachteile. :zwinker: wie immer halt. Der Rest (Flaffy, Nevada, Pyri) ist klar...

    Muss wohl ein Los entscheiden lassen :pfeifen::zwinker:


    HappyDog ist auch noch etwas offen, ob joggen oder biken... und auch welcher Hund. Sind ja nur 1,7km.



    Nun Daumen drücken, dass das Wetter kühl ist und die Hundis übers offene Feld paar schattenspendende Wolken haben :nicken:

    Sobald die Sonne scheint, wird es einfach schnell warm auf dem Fell der Hundis.

    Pyri ist am Haaren und ich kämme sie jeden Tag... Alles muss raus. :hihi:

  • :yeah:juhuiiii....

    Hast du Odin dabei?

    Oder setzt du 1 Hund 2x ein?


    Gell HappyDog ist auch erst ab 12 Monate? So darf die Kleine gar nichts machen, oder?



    sag mal, hast du ein Mail bekommen für die Speakerinfo ? Es hiess doch 10 Tage vorher.

    also bei uns kam noch nichts per Mail an und auf der HP ist auch nichts Neues aufgeschalten.

    Naja, so kann ich noch immer Überlegen wegen Nemesis oder Nibi. :zwinker:

  • Dabei wäre es ja nur 1,7km, und in Thun 4km. :zwinker:

    Aber OK, gell... irgendwo und irgendwie muss man eine Grenze setzen. Ist ja schon OK so, sonst kämen die Leute immer mit jüngeren Hunden an den Start.


    Cool läuft Odin noch mit, wie alt ist er nun?

  • Odin ist im Juni 9 geworden und so kurze Strecken läuft er noch gut mit - nicht mehr gaanz so schnell wie früher, aber ich will ja, dass er Minimaus eher etwas bremst, die läuft mir sonst auf der Strecke viel zu schnell - und das möchte ich nicht. Aber am Scooter können sie schön arbeiten die 2 und ich nicht (zu viel) helfen, was beim Bikejöring halt schnell passiert.

    Ja ist ok, wenn sie sagen 12 Monate, Yvi wird noch genügend Gelegenheiten haben zum starten.

  • :good: schön... finde auch die älteren Hundis sollen noch mitmachen dürfen:nicken:

    Pyri ist am Start und Bergab auch etwas zu langsam für die 2 vorne aber am Wagen mit klein wenig bremsen am Anfang geht's super.

    Bike ginge ganz klar aber nicht... aber Schlitten wird dann wieder gehen :nicken:


    Ich habe dann also Hunde von 1,5 - 8,5 Jahre im Gespann. :smile: 2 Familien gehen zusammen eine Runde drehen. :hihi: