Hundebox Ventilator

  • Vielleicht überlegt ja doch der Eine oder Andere, sich einen solchen Lüfter anzuschaffen. Daher mal meine Erfahrungswerte.

    Ich durfte 2 verschiedene Lüfter für Hundeboxen testen (und meinen Testsieger dann zum Einkaufspreis kaufen) und ich war erst skeptisch, ob das überhaupt etwas bringt.


    Lüfter 1 war vom Fressnapf:
    https://shop.fressnapf.ch/de/p…---------35801-35801.html


    +Preis

    + Montage einfach

    - Batteriebetrieb

    - Adapter für Zigarettenanzünder nicht dabei

    - Kühlblock nicht dabei

    - Zubehör teuer / Lieferzeit

    - Leistung (sehr schwach)

    - keine Angaben zur Leistung / Watt


    Von der Leistung hab ich gar nichts gemerkt, dafür den Lüfter gehört. Nicht laut, aber hörbar. Von dieser Sorte hätte ich je Boxenseite sicher 1 Lüfter gebraucht. Das Zubehör ist sehr teuer und hat eine Lieferzeit von ca 6-8 Wochen (im Juli)


    Lüfter 2 von Schmidt Hundeboxen
    https://www.meiko.ch/hundeboxen-lufter-de-09510.html.html


    + leichte Montage

    + Schutzgitter mit Abstand zum Gerät

    + sehr leise

    + inkl. Zigarettenanzünder Adapter

    + Lautstärke

    + Leistung

    + langes Kabel (für Autos die hinten keinen Anzünder haben) dabei 2m

    + Angabe ca Versorgung 114m³/h


    - Preis (Preis in D nur auf Nachfrage zB)


    Den Lüfter hört man etwas mehr, aber beim Fahrtgeräusch ist es dann nicht mehr hörbar. Er reichte locker für beide Seiten der Box von der Leistung. Ich empfand es ca so wie bei einem normalen Ventilator auf Stufe 2.

    Mein Testsieger war eindeutig die teurere Variante und sie läuft nun bei mir auch schon seit 3 Wochen fest installiert. Ich habe den Lüfter auf längeren Fahrten an, da sich bei mir im Auto die Luft im Kofferraum gestaut hat. Lüftungen für die Klimaanlage gibts in meinem Billigauto nämlich im Kofferraum nicht (Nissan). Ich habe den Lüfter auf der Rückseite mittig montiert. Wenn die Hunde sitzen, bläst ihnen die Lust ins Gesicht. Wenn sie liegen, wirbelt die Luft nur um sie rum. Auch eine seitliche Montage wäre möglich gewesen. Da ich aber eine Trennwand in der Box habe normalerweise, kam das nicht in Frage. 2 Lüfter fand ich dann übertrieben hihi

    Also für mich hat sich die Anschaffung bei der Hitze echt gelohnt. Meine kalte Klimaluft wurde dank Lüfter auch im Kofferraum schön verteilt. Man muss einfach bedenken, das es nur ein Ventilator ist, kein Klimagerät ;-)

  • Wir haben auch die meico Lüfter an den Boxen. Die sind wirklich sehr gut. Bisher sind sie seitlich montiert... Aber wenn der grosse Ford Transit da ist kommen sie an die schmalere Seite damit die kühle Luft besser verwirbelt wir.

  • Der Ventilator läuft über den Zigarettenanzünder. Also muss die Zündung an sein. Wie bei der Klima ja auch. Ich wollte wissen, wie lange es dauert bis meine Batterie fast komplett runter ist und habe ein Messgerät angeschlossen und laufen lassen. Nach 1.5 Std musste ich die Batterie wieder laden. Also das ist eine Möglichkeit für während der Fahrt, wenn der Motor eh läuft. Ausser du schliesst den Venti an eine externe Batterie.

    Bei dem Meiko Venti kannste es Dir ausrechnen, stehen ja die Werte (Watt) dabei im Netz. Aber auch da ist es sicher nichts für längere Zeit. Und auch nix mit älterer Batterie :-)

  • Der Ventilator läuft über den Zigarettenanzünder. Also muss die Zündung an sein.

    eben...reicht eine normale Kühlung bei deinem Auto nicht? bei mir ist es bis in den Kofferaum schön gekühlt, wenn ich sie einschalte

  • Bei uns reicht die kühlung bsp nicht bis ganz nach hinten. Ist aber auch ein transporter wo fast 6 Meter lang ist. Da kommt die luftverwirbelung besser nach hinten.

  • Nein, bei mir reicht es nicht. Ich habe hinten keine Lüftungsschlitze, wie beim alten BMW zum Beispiel. Ich habe jetzt einen 7 Sitzer, der relativ lang ist. Da staut sich die Luft dann schon. Ich habe den Venti für längere Fahrtstrecken im Sommer. Für "nur mal eben" hätte ich keinen Venti. Aber in 2 Wochen z.B. geht es 1200km in den Norden.

  • Was, keine Preisangaben für den Lüfter?

    Hat der einen anderen Preis je nach Person die anfragt oder was?


    Die Sache an sich finde ich sehr gut. Aber mit Schmidt Boxen haben wir eine sehr schlechte Erfahrung gerade gemacht mit Hundeboxenausbau. Deshalb unterstütze ich diese Firma nicht mehr. Die wollten uns als Schweizer richtig gehend abzocken! Aber das ist O.T. ;-)

  • OT zum Thema Schmidt Boxen: wir haben schon 2x Sonderanfertigungen machen lassen, haben sie jedes Mal in D einbauen lassen. Super Service, speditiv, und deutlich besseres P-L Verhältnis als hier.

  • hasch-key

    Hätten wir auch in D einbauen lassen bzw. verschicken wäre auch gegangen. Komisch nur dass wir 2 Monate hingehalten wurden ohne einen Finger für unser Boxenausbau zu krümmen, dann ausreden bringen und dann bis 6000.- Preisdifferenz zu 3 anderen Anbieter für das gleiche Produkt?


    Du wurdest nicht abgezockt weil du wahrscheinlich Deutsche bist ;-)

    Ich war vorher auch Schmidt Fan. Wir waren sogar vor Ort zum ausmessen und alles tiptop freundlich, top seriösen Eindruck. Aber dann das? Und ich bin kein Mensch der übertreibt! :-D

  • Hm, kann ich mir echt fast nicht vorstellen =O. Wobei ich auch immer recht klar kommuniziere, was ich will und was ich bereit bin zu zahlen (und was nicht). Aber geht natuerlich gar nicht.

  • Ist echt kein Witz und keine Übertreibung.

    Und glaub mir, Sebi kommuniziert auch immer ganz klar wie er es möchte. Es ging ja erstmal nur um einen Kostenvoranschlag, der 2 Monate Zeit in Anspruch nahm! Und dann dabei fast das Doppelte rauskam als uns vor Ort "versprochen" wurde.

    Ja aber jetzt genug OT.

  • Was, keine Preisangaben für den Lüfter?

    Hat der einen anderen Preis je nach Person die anfragt oder was?


    Die Sache an sich finde ich sehr gut. Aber mit Schmidt Boxen haben wir eine sehr schlechte Erfahrung gerade gemacht mit Hundeboxenausbau. Deshalb unterstütze ich diese Firma nicht mehr. Die wollten uns als Schweizer richtig gehend abzocken! Aber das ist O.T. ;-)

    Keine Ahnung ehrlich gesagt. Vielleicht steigt der Preis je heisser der Tag ist :-)
    Ansonsten habe ich noch nie was bei Schmidt gekauft, daher habe ich auch keine Erfahrungswerte.