Kleiner English Setter

  • Hallo zusammen


    Ich habe heut im Zug einen wunderschönen Hund gesehen. Er sah aus wie ein English Setter aber gross wie ein Cockerspaniel. Ich musste den Mann fragen was es für eine Rasse ist, sagte er tatsächlich English Setter. Auf meine Nachfrage dass die doch normalerweise grösser wären, meinte er es wäre ein Niederlaufhund. Kannte ich so nicht und musste auch aussteigen, sonst hätte ich nachgefragt. Jetzt habe ich Niederlaufhund gegugelt und bemerkt dass es eine ganz eigene Rasse ist die nichts mit dem Setter gemein hat.


    Evtl kann mich ja jemand aufklären?

  • Hm, kann ich mir soweit nicht erklären, da der Setter durchaus sinnvoll gross gezüchtet wurde.


    Was hatte der Hund für eine Farbe?

    Fellbeschaffenheit?


    Schau mal unter English Springer

    die gibts auch mit Punkten, werden hie und da nicht so gross und haben auch dieser Behang

  • Also er sah schon wie ein kleiner English Setter aus. Dieses fluffig seidig leichte Fell, schwarze Punkte, allerdings sehr schön verteilt eher wie beim Dalmi, keine Platten. Der Setter hat ja eher sehr viele dichte Punkte. Körperbau und Grösse ungefähr wie Cockerspaniel.

  • War es evtl sogar ein bretone? die gehören allerdings zu den spaniels, sind jedoch auch vorstehhunde. Die Rasse ist nicht ganz so bekannt und dementsprechend vor allem in der Schweiz eher selten.

  • Ist wirklich schwierig, vielleicht wars auch schlichtweg ein hübscher Mischling und dem Besitzer wurde gesagt es wäre ein English Setter "Mini" weil er dem so ähnlich sieht.

    Mein erster Hund sah einem Hovawart in "Mini" sehr ähnlich, hatte aber nichts davon in sich.

  • Ob er zu den Vorstehhunden gehörte konnte ich nicht sehen, er hat sich ziemlich schnell hingelegt :zwinker:


    Weder engl. Springer, noch Pointer oder Bretone sehen im Internetz so aus. Sehr schade, evtl war es wirklich einfach ein Mischling. Aber warum der HH das nicht gleich gesagt hat :noidea: Oder ein Gendefekt und ein kleinwüchsiger English Setter? Ob es sowas gibt? :noidea: oder extra klein gezüchtete Setter? :noidea:


    Wer weiss, evtl hat der HH ja auch schon blöde Erfahrungen mit anderen HH gemacht und hat deswegen noch den Niederlauf eingeworfen... hat bei mir ja geklappt, hatte ich noch nie gehört.

  • Ich würde auch auf einen Epagneul Breton tippen, der sieht am ehesten so aus, wie Du ihn beschreibst.

    :) Liebe Grüsse von Fränzi und der Schweine-Bande

  • Jeder Hund kann mit Kleinwuchs auf die Welt kommen, dafür gibt es auch diverse Formen.

    Wäre aber dann schon speziell es Niederlaufhund zu nennen. Aber eben, unwissenheit vom Besitzer können wir hier nicht ausschliessen.

    Falls du ihn nochmals siehst, frag nach der Herkunft und ob du ein Foto machen darfst ^^

  • aber wenn's ein Epagneul war, weshalb sagt dann der Halter, English Setter, ein Niederlaufhund?


    Ja, am besten beim nächsten Mal richtig ausfragen und Fotos machen und unbedingt hier rein stellen :P:D:saint:

  • Hätte ich auch echt gerne gemacht, nächstes Mal lasse ich meinen Termin einfach sausen und bleib im Zug sitzen :biggrin: