Chihuahua Züchter gesucht

  • Jetzt wenn ich sie sehe - wie wärs mit "Caramel"?

    Danger finde ich lustig aber es wäre eher männlich. Sonst kannst du dir überlegen, was hat so eine schöne Honigsfarbe.

  • Ich würde Muffin passend finden ❤️ oder Cupcake (cuppi) ❤️

    Wo kämen wir hin, wenn alle fragen wo kämen wir hin und keiner ginge um zu schauen, wohin man käme wenn man ginge...

  • Ruby oder mit J Jasmin, Jazzy, Jingle

    Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


    Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

  • Ihr seid ja kreativ und bei mir kommt nichts weil ich immer denke der hund hat den namen 18 jahre lang da kann ich doch nicht irgendetwas nehmen🙈

    Ich schreib mir die besten vorschläge von euch auf und dann muss ich wahrscheinlich lose ziehen😂

  • Ihr seid ja kreativ und bei mir kommt nichts weil ich immer denke der hund hat den namen 18 jahre lang da kann ich doch nicht irgendetwas nehmen🙈

    Ich schreib mir die besten vorschläge von euch auf und dann muss ich wahrscheinlich lose ziehen😂

    Der Kleinen ist es herzlich egal, wie sie heisst. Du vor allem musst damit leben und sie gut damit ansprechen können, so dass es Dir wohl ist dabei.

    Ich würde etwas nehmen, was nicht allzu kompliziert tönt und auch nicht von andern Menschen missverstanden werden kann, aber doch auch nicht einfach einen "Kindernamen" wie Andrea oder Sabine, aber auch keinen "typischen" Hundenamen wie Fiffy oder Wuschel (aber das tust Du ja sicher nicht...). Ich würde einen simplen, zweisilbigen Namen wählen.

    Ich musste schon sehr, sehr viele Namen suchen für meine Meerschweinchen, sofern sie noch keinen "schönen" hatten bei Übernahme. Das fiel mir immer leicht, denn ich schaute das Schweinchen an und mir fiel sofort ein Name ein, ohne dass ich lange nachdenken musste.

    Manchmal fliegt mir so ein Name aus einem Roman oder Fernseh-Film zu, manchmal höre ich ihn in Gesprächen, egal wo, je länger Du grübelst und DEN perfekten Namen willst, desto schwerer fällt es Dir.


    PS. Den Vorschlag von Elia, Caramel, fände ich sehr schön und absolut passend:)

    :) Liebe Grüsse von Fränzi und der Schweine-Bande

  • Hier mal eine Auflistung von weiblichen Namen:

    Afra

    Aika

    Amanda

    Angel

    Arabella

    Babette

    Ballerina

    Belinda

    Carlotta

    Cherry

    Chiara

    Daisy

    Dolly

    Esmeralda

    Flo(rentinchen)

    Fleur

    Flora

    Foxa

    Gloria

    Helena

    Hera

    Hestia

    Ilayza

    Indira

    Iva

    Jolie

    Larissa

    Laura

    Lena

    Lili

    Linda

    Lisa

    Lola

    Lotti

    Loulou

    Marla

    Matilda

    Mimi

    Moonlight

    Nelly

    Nicky

    Noemi

    Nubia

    Ramona

    Rania

    Romilda

    Ronja

    Sandy

    Sola

    Stella

    Sofia

    Soraya

    Sue

    Tessa

    Tilly

    Urmel

    Vicky

    Wanda

    Watoba

    :) Liebe Grüsse von Fränzi und der Schweine-Bande

  • da hats aber viele "kindernamen" dabei.....8o


    gruss wuschy

    Klar, wurden ja auch längst nicht alle von mir ausgewählt, sondern die hatten schon Namen. Nur die völlig "verblödeten" Namen, z.B. Piggy, Piepsi, Quiki, etc. habe ich durch "vernünftige" ersetzt. Den Schweinis wars egal, aber mir nicht... aber es hat ein paar wirklich schöne dabei, die auch für Hunde passen würden.

    :) Liebe Grüsse von Fränzi und der Schweine-Bande

  • Piepsi und Quiki. Sehr schön. :biggrin:


    Mir gefällt Caramel auch mega. :smile:


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • Caramel war eine Bernardinerin von Bekannte. Als ich der kleine CHI sah dachte ich; er sieht wirklich so aus wie ein Caramel, nicht nur die Farbe, sondern genau so süss:0herzsm0:

  • Dann bin ich wohl eine von den Wenigen, die Caramel nicht schön findet.

    Ich stell mir das grad vor wenn ich mein Hund rufe und der Caramel heisst:kaputtlach:


    Jaggy (Tschäggi)

    Jiri (Tschiri oder auch ,,i,, gesprochen Jiri)

    Javi (Tschejvi)

    Jes (tsches)

    Juhra

    Jumi (Tschumi)

    Jini (Tschini)

    Jona (Tschona)

    Juli (Tschuli)

    Jeira (Tschejra)


    also generell finde ich Namen mit ,,J,, sehr schöne, da man sie immer Anfangs mit ,,i,, oder auch ,,Tsch,, sprechen kann, so hat man recht viel Möglichkeiten. :nicken::good:

  • Caramel war eine Bernardinerin von Bekannte.

    Ich kannte mal eine Papillon-Hündin namens Caramel.:love:

    :) Liebe Grüsse von Fränzi und der Schweine-Bande

  • Hier gibts aber viele caramels🙈😂


    ich find fleur gar nicht mal so schlecht oder der von einer bekannten heisst anele fänd ich auch gut aber sie dann wahrscheinlich nicht😳



    mein gott ist das schwer...

  • Ich habe mir jetzt auch überlegt wie ich so einen kleinen Hund nennen würde :)

    Es würde mir wohl auch schwer fallen:zwinker:... Eine Sissy und Chanelle kenne ich u.a. bei so kleinen Hunden. Mir wäre es aber zu "tussig" :nönö:

    Caramel gefällt mir auch gut!

  • Als Kind konnte meine Schwester "Caramel" absolut nicht sagen; sie sagte immer "Camarel". Wenn wir ihr das heute erzählen, sagt sie "ja logisch, Camarel tönt ja auch besser" und ihr Mann erwidert, "Ja heute noch sagt sie Camarel":k_irre:

    Es hat so Namen die für uns auch nicht so einfach auszusprechen sind. Bei mir sind meistens die Deutsche z.B. "Eichhörnchen" werde ich niemals aussprechen können.


    Da fällt mich gleich einen Name für Rebecca "Noisette"?

  • Ich würde grade einem kleinen Hund einen knackigen, frechen Namen geben und nix zu Süsses :D


    Obwohl bei einem Chi ja was mit Kakao / Schoggi gut passen würde wegen Südamerika / Azteken etc. Cocoa (engl. ausgesprochen, also "Koukou") zum Beispiel.


    Ich denke, ich würde mal etwas in der Mythologie / Sprache der Azteken, Inkas, Mayas etc. graben gehen und evtl. geografisch im Ursprungsgebiet des Chis.

    It's a dog's inalienable right to get dirty.