Der Welpen-Vorfreude-Thread

  • Namara : Yanchi war auch eine Collinetta. ;)

    Meine Chefin im Hundesalon hatte auch zwei Collinettas, Rüde und Hündin, beide wurden jagdlich geführt.


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • Psovaya Borzaya

    Ich kann mir ganz gut vorstellen, was der Barsoi für ein postives Effekt auf deinen Patienten macht. So eine Ausstrahlung lässt niemand kalt. Und das ist eine sehr schöne Begegnung, dass du da mit deinen Hunden erleben dürftest.:)

  • Uiiii waaaaaaas 8| Ihr könnt doch alle eure Puppy-Pläne nicht so mir nichts dir nichts nebenbei kurz erwähnen hier :D Was gibts denn? Verrätst du das schon? 🙃 Was jagdliches? Wir müssen endlich unsere Spaziergang machen damit ich wieder auf dem Laufenden bin 😆 Auch für dich natürlich Daumen gedrückt und Holz aglängt!


    Bluenote X :k_irre: mir fällt nur Xavier ein. Oder X-Man :biggrin: Aber hast ja noch Zeit zum Studieren, bei so einem Buchstaben kann man ja auf jeden Fall kreativ werden. Gibt die Züchterin eher ausgefallene, beschreibende Namen?

    Hihi es gibt, wer hätte das gedacht, einen Labiiii :D

    Aber aus jagdlicher Leistungszucht und soll dann auch mit auf die Jagd, Apportieren und Schwiesshund/Nachsuche. :)

    Eigentlich wäre es noch nicht sofort geplant gewesen, sondern erst in 2-3 Jahren, aber mein Züchter plant eine tolle Verpaarung, die mir mega gefällt. Und der Rüde ist schon 11, also all zu lange wird er nicht mehr eingesetzt und eigentlich passt der Zeitpunkt schon ganz gut. :spass:

    * * * * * * * * * * * * * * * * *


    Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.


    Einmal editiert, zuletzt von LaraLiina ()

  • Hihi es gibt, wer hätte das gedacht, einen Labiiii :D

    Aber aus jagdlicher Leistungszucht und soll dann auch mit auf die Jagd, Apportieren und Schwiesshund/Nachsuche. :)

    Eigentlich wäre es noch nicht sofort geplant gewesen, sondern erst in 2-3 Jahren, aber mein Züchter plant eine tolle Verpaarung, die mir mega gefällt. Und der Rüde ist schon 11, also all zu lange wird er nicht mehr eingesetzt und eigentlich passt der Zeitpunkt schon ganz gut. :spass:

    Oohhh 😍.... darf ich fragen aus welcher Zucht?

  • Hab ich mir fast gedacht ... ;) .... Er gibt ja richtig Gas zuchttechnisch dieses Jahr. Gutes Gelingen, auf dass du deinen Traumwelpen bekommst :thumbup:


    Nachtrag: Grad gesehen, dass die Hündin leer geblieben ist im Januar, schade ....

  • Hab ich mir fast gedacht ... ;) .... Er gibt ja richtig Gas zuchttechnisch dieses Jahr. Gutes Gelingen, auf dass du deinen Traumwelpen bekommst :thumbup:


    Nachtrag: Grad gesehen, dass die Hündin leer geblieben ist im Januar, schade ....

    Jaa, ich hab mal mit ihm zusammen gearbeitet und kenne ihn und seine Hunde daher persönlich. Deshalb war für mich klar, dass ich einen Welpen von ihm möchte, wenn es wirklich eine Arbeitslinie werden sollte.


    Ja, leider. "Mein" Wurf bzw. die Verpaarung (Teegan & Danny) wäre eigentlich auch letzten Sommer schon geplant gewesen, da hatte ich ihn schon gesehen, da wäre es aber der total falsche Zeitpunkt für mich gewesen. Damals ist sie leer geblieben, war aber mit künstlicher Befruchtung, weil er nicht reisen konnte wegen Corona.

    Ich hoffe, dass es dieses Mal klappt. :love:

    * * * * * * * * * * * * * * * * *


    Alle Tiere mit Ausnahme des Menschen wissen, dass der Sinn des Lebens darin besteht, es zu geniessen.


  • Ohhh wow so viele Welplis die kommen....da muss man ja aufpassen das man sich nicht anstecken lässt :D

    Aber nein ich hab mir jetzt gesagt erst nach meiner Weiterbildung und bleib ich hoffentlich stur :pfeifen::biggrin: