Pudelzucht

  • Hellöööö :winke:


    Kennt ihr gute Pudelzüchter, die Mittelpudel züchten? Schweiz sowieso und angrenzendes Ausland?


    In der CH kenne ich eine Züchterin persönlich, sie züchtet Pudel und Airedales "vom Happyparadise". Sie war meine Expertin an der praktischen Hundecoiffeuse-LAP und ich habe sie vor Jahren mal besucht, um einen Wurf Airedales zu knuddeln (wäre eben auch eine sooo tolle Rasse :smile:) und ein bisschen mit ihr zu plaudern. Ich kenne einen Silber-Mittelpudelrüden aus ihrer Zucht persönlich und dieser gefällt mir wesens- und typmässig total gut.


    Ansonsten kenne ich noch gar keine Züchter und tappe da pudelmässig noch recht im Dunkeln.


    Also wenn ihr Züchter empfehlen könnt...immer her damit. :zwinker:


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • OT: Airedales sind auch tolle Hunde. Wir hatten 11 Jahrelang eine tolle Hündin. Die Pudel-/Airedalezüchterin kenne ich nur von der Homepage her! Pudelzüchter kenne ich leider keine. (Dafür Riesenschnauzerzüchterin 😎)

  • Ich kenne wie gesagt jemand, der Zwergpudel züchtet und ev. auch mal einen Mittelpudelwurf machen wird (die Hündin ist aber noch ganz jung und nicht mal angekört). Alle andern die ich noch kenne, kenne ich halt eben nur ein Exemplar und nicht die Zucht selbst. Aber die Homepage des Pudelclubs zeigt alle Züchter auf und ich würd mich halt dort melden. Man sieht auch gleich welche Farben gezüchtet werden.

    herzliche grüsse conny, jendayi und kalani mit nastassja und dawn im herzen

  • Eine Kollegin und ehemalige Hündelerkollegin von uns hat silber Pudel gezüchtet. Sie hatten mittlere Grösse. So viel mir ist züchtet Sie nicht mehr. Ich gebe Dir per PN ihre Facebook Adresse durch.

    Wenn Du magst kontaktiere Moni doch und erkundige dich bei Ihr. Sie kann Dir bestimmt weitere Info's geben, so hoffe ich doch.

    Es ist der Strom aus dem wir sind im Werden und Vergehen, aus dessen liebevoller Kraft wir unsere Wege gehen.


    Sage es mir, und ich werde es vergessen; Zeige es mir, und ich werde mich daran erinnern; Beteilige mich und ich werde es verstehen!!! (lao tse)

  • Wir haben uns auch sehr für Mittelpudel interessiert und haben bei Tilia Cordata angefragt. Waren sie aber nicht besuchen, von da her kann ich nichts berichten...

    Sie planen im Frühling 2021 2 Würfe👍🏼

  • Kenne Esther Byland von Windy Nights

    sie hat Klein- und Mittelpudel, vor allem in Black/Tan, ihr nächster Wurf wird aber eher ein Kleinpudel soweit ich mich mag erinnern

    aber du suchst ja nicht per sofort :)

  • :S ersetzen wir klein mit zwerg, dann stimmt es denk ich

    Zitat

    Liebhaberzucht für Zwergpudel in schwarz und silber und Kleinpudel in black and tan.

    bzw in Ihren Worten wird es wohl am korrektesten sein

  • Eine Freundin hat sich vor Kurzem für die Mittelpudel-Zucht «of Green Oase» entschieden und wartet schon voller Vorfreude auf ihren Welpen. Was ich so mitbekomme, geben sie sich echt Mühe und sorgen super für die Kleinen.

  • Ich kenne nur die Zucht wo mein Gottipudel Winston herkommt, die züchten aber soweit ich weiss gar nicht mehr. Ansonsten bin ich mal über die Zucht Awani's gestolpert weil die auch Toller züchten - die kennt Claudia vielleicht und kann was sagen dazu?

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • Danke euch für eure Inputs! :smile:


    Ich habe jetzt als erstes mal Kontakt mit der Züchterin von "Zacarosa's" in Romanshorn aufgenommen und kann sie wahrscheinlich im September besuchen und kennenlernen gehen.


    Sie hat vorher Zwerg- und Toypudel gezüchtet und spezialisiert sich jetzt auf Mittelpudel in Silber, was eh meine liebste Farbe wäre. Nächsten Mittwoch geht sie mit einer Hündin und einem Rüden an die Zuchtzulassungsprüfung und hätte dann - bei Bestehen - eine angekörte Hündin, die sie dann auch decken würde.


    Empfohlen hat sie mir meine Kollegin und Forumsuserin :zwinker:, die einen Zwergpudel von ihr hat.

    Im Mailaustausch klingt sie mega sympathisch und sie findet es cool, dass ich Keine bin, die grad in zwei Wochen einen Welpen holen will, sondern Zeit mitbringe. :hihi:


    Ich gehe jetzt mal da hin und schaue mir eure Tipps an. :good:


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • Ich merke gerade...es soll - wenn ich denn überhaupt voll auf den Pudel kommen sollte 8o - glaubs eben schon Silber sein. Schwarz ist okay, aber irgendwie...einfach Schwarz halt...gefällt mir eh nicht so mega. Apricot gefällt mir gar nicht. Weiss auch nicht. Black and tan...geht so, Braun...joa. Aber Silber finde ich wunderhübsch. :0herzsm0:

    Auch gefallen würde mir Harlekin oder Red, ist aber glaubs noch schwierig zum Finden, jedenfalls auf der CH-Züchterliste vom Pudelclub habe ich jetzt nichts gefunden.


    Aber ich habe ja Zeeeeit und vielleicht wirds ja dann doch wieder ein Terrierzwerg, weil ich mich nicht davon losreissen kann...:biggrin:


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • Viel Spass .... es ist immer so eine tolle Zeit, wenn man Züchter besucht und recherchiert. Einen Pudel würde ich übrigens auch niemals in schwarz nehmen, das gefällt mir - im Gegensatz zum Labi - überhaupt nicht. Sie werden auch gerne so gräulich, weiss auch nicht, woran das liegt.


    Du BIST doch schon voll auf dem Pudel :D

  • Ich hab auch das Gefühl, dass Natascha schon voll beim Pudel ist :D

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • Ich kenne nur die Zucht wo mein Gottipudel Winston herkommt, die züchten aber soweit ich weiss gar nicht mehr. Ansonsten bin ich mal über die Zucht Awani's gestolpert weil die auch Toller züchten - die kennt Claudia vielleicht und kann was sagen dazu?

    Ja, Claudia Gasser von Awani's züchtet tatsächlich Klein-Pudel und Toller. Ich hab sie mal kennengelernt, aber nicht wahnsinnig gut. Kenne also ihre Pudel gar nicht. Aber sie züchtet apricot und das würde ja Bluenote gar nicht gefallen ;)

  • Update: Bei den Zacarosa's in Romanshorn haben beide Pudel, Rüde und Hündin, die Zuchtzulassungsprüfung bestanden. Die Hündin ist nun gedeckt worden und wird - sofern sie aufgenommen hat, wonach es aussieht, und wenn alles gut läuft - somit den Beginn der Zacarosa's Silber-Mittelpudelzucht einläuten. :smile:


    Wurfdatum ist um den 28.Oktober und gegen Ende November, wenn die Welpis so vier Wochen alt sind, darf ich zu Besuch vorbeigehen und die Züchterin und ihre Hunde kennenlernen. :spass:

    Und Weeeeeelplis bestaunen natürlich! :0herzsm0:


    Ich freu mich super fest auf diesen Besuch! :super:

    Leider gibts jetzt und in nächster Zukunfz definitiv noch keinen Pudel :kaug:...aaaber ich glaube, dass ich mich innerlich bereits so ein biiiitzeli festgelegt habe, dass es nach Shirin erst mal keinen Terrier mehr gibt zu Puka...:pfeifen::zwinker:


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • Ich habe vielleicht auch schon einen Namen für meinen zukünftigen Mittelpudelrüden. :kaug::biggrin:


    Onni (Finnisch für Glück).


    Also ich glaube, das mit dem Pudel hat sich jetzt definitiv in mir festgesetzt. :hihi:


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • Heute Nachmittag gehe ich mit Forumsuserin topolina (welche mir die Zucht empfohlen und von dort ihren Zwergpudel hat) die Zacarosa's kennenlernen und Welpis gucken. :yeah:

    Freue mich mega auf die Züchterin, sie wirkt extrem sympathisch. :smile:


    And when the time comes, remember that dogs never die. They are sleeping in your heart.


  • Oh, sehr cool! Das wird bestimmt ein schöner Nachmittag und die Züchterin kann natürlich am besten Auskunft geben über die Rasse :-) Dass sie grad Welpen hat ist ein netter Bonus, dann gibt's noch eine Portion Gekuschel zur Info dazu, um die Pudelliebe auch ja zu zementieren :D

    It's a dog's inalienable right to get dirty.