Div. Plausch-Agility`s

  • Ich hab das Gelände auch schon mal gesehen und ja, mach mir etwas Sorgen wegen der Ablenkung, wenn da alle rumbrüllen, Spielzeug werfen, Quietschis dabei haben etc. :|

  • @yu&lee


    Meinst du es lenkt viel ab? Denke man muss nicht grad den Start freigeben wenn unsere Hunde in die Richtung vom Hunderennen schauen würden. Ansonsten probieren und wenns schief geht... Pech gehabt. Hast ja 3 Starts :d ;)


    Also wir sind nun angemeldet :hopser:


    Gewinnen tun wir sowieso nicht (wird wohl eher von EL hageln) weil sie die Zonen nicht mehr kann, das hat Pyri wohl vergessen wie es geht. ;) Kriecht seit 2 Wochen runter weil es nun auf einem anderen Platz ist und wohl nicht mehr weiss wo sie hinstehen muss. :hihi:

  • wer ist am 10 juni in allschwil am start beim plauschmeeting....???bin auch dort unde helfe und starte zu gleich...


    liebe grüsse rouva

  • vierbeiner ...


    du hast eine genaue Zeit für ein Plauschmeeting? ?( seit wann gibt es sowas.


    Also ich starte nur in Embrach vorläufig. :d


    Ups. Allschwil ist ja am Sam. Sonntag bin ich in Riehen. Tschuldigung. Denkapparat ist Müde.

  • Keine Ahnung. Aber verwechselst du es nicht mit Biathlon Allschwil? Hier gehts um ein Agilitymeeting in Allschwil.


    Habe es eben Bemerkt. Hast ja so Recht. :peinlich:

  • inhii Dann sehen wir uns ja in Embrach vielleicht :-)


    Mein erstes und wahrscheinlich letztes Plauschturnier. Ich habe ja mutigerweise die Lizens gelöst :-) Und ich persönlich bin der Meinung das man wenn man startet doch den wirklichen Plauschleuten die Meetings lassen soll...

  • und woher kommet jetzt plötzlich der sinneswandel? du hast dich ja sehr für die plauschmeetings ausgesprochen. bin auch der meinung, dass plauschmeetings nicht zwingend notwendig sind (siehe oben). aber natürlich auch eine gute alternative.

  • Crispy


    ja, dann sehen wir uns sicher kurz :d Aha, Lizenz gelöst? Toll....


    Wir sind noch nicht soweit. Aber denke nächstes Jahr gehen wir dann auch mal an Meetings. Sobald sie alle Geräte kann. Im Moment happert es vor allem beim Slalom, da müssen noch 2 Bögen weg und die Mauer und Sprünge noch ganz rauf. Der Rest ist Ok... Logisch wird sie am Anfang wohl x EL oder Fehler holen, oder ihre Runden drehen oder was sie sich dann einfallen lässt. :hihi: Aber sobald sie alles kann, wollen wir es auch wagen. Irgedwann muss man ja anfangen. ;)


    Nimmt mich wunder wie sich mein Freund mit Diuni so schlägt. ;) Er sagt teils einfach ,,ja, sie geht dann dort und dort durch ,, aber er steht in der Mitte und zeigt von weitem. Jetzt hat er bis jetzt 2-3x bisschen mit ihr im Training was gemacht aber auf Small-mediumhöhe... Und ich bin stolz auf Diuni was sie alles noch in letzter Sek. aufbügeln kann :hihi: ;) . Ich musste ihm aber auch klar machen, dass solches gepfuschte laufen auch nur geht weil es so niedrig gestellt ist, bei Largehöhe wird sie es nicht hinkriegen die Sprünge zu nehmen in letzter Sek. Aber wir werden sehen. Er hat schon Schiss weil steht, etwas schwieriger gestellt als die Anfängerlis.


    Klar, hange ich mit lizenzierten Hunde nicht bei den Plauschmeetings rum, habe ja dann die ,,echten,, ;) Aber die Frage ist auch immer, wann und wie lange ist man ein Pläuschler? Was ist wenn einer jahrelang Agi macht/trainiert und einfach nie Lizenz löst? Dann ist er genau so gut wie ein Lizenzierter aber sagt ich will ja nur Plausch. Ist schwierig zu differenzieren finde ich. :noidea: Es muss einfach für Jeden stimmen und gut ist. Und richtiger Plausch ist es in meiner Meinung nur wenn es keine oder Einheitspreise gibt. Bei allem Anderen kommt schon der Wettkampf durch... ist ja das selbe beim Military. Sobald es Preise gibt, will jeder den besten Preis haben ;)


    Für mich sind Plauschmeetings eine gute Vorstufe zu den richtigen Turniere. Den Hund schon mal Testn solange er noch nicht alle Hindernisse kann. Oder so wie wir, einen bevor man die Lizenz vergebens löst, lieber eine Probe machen ob man es einigermassen hinkriegt. Mit Diuni war ich ca. 3x an Plauschmeeting, da war ich auch totaler Anfänger und total nervös. Jetzt wo ich weiss wie es so vor sich geht, mache ich ein Plauschmeeting um zu sehen ob Pyri mit der Ablenkung klar kommt und dann gehts an die ,,Echten,, :good: und da freu ich mich schon.... :yeah:

  • Ich finde Plauschmeetings immernoch eine super Sache und würde auch weiter an welche gehen. Da wir aber trainingsmässig so weit sind, das wir starten können und das auch vorhaben, starte ich eben an Plauschmeetings nicht mehr. Ausser ich beschliesse nach 1-2 Starts die Meetings doch zu canceln hihihihi.


    Ich finds unfair wenn teilweise 3er Leute dort starten und dann gewinnen (und einen schöneren Preis bekommen als zB der beste "echte" Anfänger.
    Hab mich vielleicht falsch ausgedrückt. Nicht weil man die Lizens hat wirds unfair, aber wer schon im 2 oder 3 startet, sollte doch bitte den wirklichen Anfängern eine Chance lassen.Und ein SM Gewinner Hund hat da einfach nichts zu suchen, finde ich. Netterweise hat sich diese Starterin wohl die gleichen Gedanken gemacht und hat sich abgemeldet. Find ich gut.


    Notwendig sind Plauschmeetings sicher nicht. Aber es ist eine tolle Sache, denn dort trifft man meistens andere Leute als an den normalen Meetings. Und ich zB bin mit Nicole/Adria und Daniela/Lucky da und das ist was ganz anderes als zB das Meeting in Sennwald, wo ich alleine bin (wie wohl an den meisten Meetings dann). Ich seh es eher als Tag mit Leuten als wirklich als Wettkampf :-)



    Gruss Wendy

  • Und ein SM Gewinner Hund hat da einfach nichts zu suchen, finde ich.


    oje, das ist wirklich nicht fair....


    wahrscheidlich wird miro mit meiner kollegin auch an plauschmeetings starten gehen. aber da finde ich es auch ok. miro ist ja nicht sooo turniererfahren und die kollegin und er müssen sich ja noch finden. ich persönlich würde es aber auch begrüssen, wenn sie gleich richtig los lässt. doch das überlasse ich ihr.


    wünsche auf jeden fall allen startern viel spass.

  • Mein Freund ist fleissig am Üben mit Diuni. Heute durfte er wieder was mit ihr machen... :d und dann nochmals nächste Woche und somit konnte er 3x Trainieren mit ihr. Dass muss reichen für das Plauschmeeting. :-p ;)


    Diuni war heute süss, weil er so zögerlich ist, war Diuni auch recht langsam unterwegs und hat immer auf ihn gewartet und fast alles in Zeitlupe gemacht. Es ging aber nicht mal sooo schlecht. Sie hat sehr viel korrigiert und ausgebügelt. braves gutes Hundi :brav0:


    Ich habe dafür etwas mit Pyri gemacht (sonst trainiert sie dort nicht). Anderer Platz, anderes Verhalten von Pyri. Sie war sehr unkontrollierbar. Einmal klebte sie an mir dann auf einmal spickte sie davon. Mit den Tunnels hatte sie mühe, wollte teils gar nicht rein und klebte immer an der Hand. 1x ging sie sogar aufs Tunnel. Was sollen die neuen Moden. :noidea: Und so wird es wohl dann in Embrach ungefähr auch aussehen. Wieder anderer Platz= anderer Hund. ;) :d Wir werden es sehen.

  • Da ich das Plausch-Agility in Münsingen aus Zeitgründen Absagen musste,Auto musste weiter weg Parkiert werden und somit ein Hundewechsel Zeitlich nicht möglich, Versuche ich es wieder beim dressurverein in Riehen.
    Quassi als Generalprobe für Embrach.
    Habe ja in letzter Zeit Hauptsächlich mit Merlin Trainiert, da die Zonen und der Slalom Neu Aufgebaut werden.

  • Bald ist es soweit. :yeah:


    Mein Ziel Nummer 1: Alle Zonen schön und korrekt machen. :good:


    Noch besser: wenn wir den Rest auch noch gut machen :hihi:


    Mein Freund: Er verlässt sich voll und ganz auf Diuni und meint ,, Diuni, macht das schon. Sie weiss wie es geht ,, :huh: (Ja, und hellsehen wo durch es geht, kann sie auch ;) ). Aber ist gut wenn er so viel Vertrauen in Diuni hat, so ist er nicht so nervös. Bis zum ersten Fehler, dann wird er nervös, zappelt rum und Diuni läuft davon weil er kommisch tut. :hihi:


    Das wird lustig werden. :d

  • inhii
    Geht mir genau gleich.
    So langsam werde ich Nervös. Erwartet nicht zu viel von Uns obwohl Merlin in der Letzten Zeit extrem Brav war/ist.

  • Leider kann ich nicht zuschauen kommen, aber ich drücke Euch allen die Daumen


    und wünsche Euch viel Spass und schöne und fair gestellte Parcours.

  • ach ich währe ja so gern dabei gewesen... aber eben lach
    ihr 3 werdet dass schon packen, ist ja gestern auch supper gegangen :super: 
    für heute drück ich euch fest die daumen :good: