Schöne Sachen

  • wie macht ihr das eigentlich, wenn ihr in Deutschland bestellt? fallen da nicht hohe Lieferkosten an? ich hätte schon manchmal gerne etwas bestellt, aber der Versand ist oft nochmals so teuer wie der Inhalt

    Ich musste auch schon hohe Zollkosten zahlen. Die letzten zweimal nicht. Wo der Unterschied lag, weiss ich nicht. Ich bestelle nicht viel in DE, weil es eine Lotterie mit den Zollkosten ist. Wenn man zahlen muss, lohnt es sich dann echt nicht mehr.



    Der Versand würde ja gehen.. der Zoll ist das Problem.

  • Der Versand würde ja gehen.. der Zoll ist das Problem.


    ja stimmt...ich habe einmal etwas aus Deutschland bestellt und da waren am Schluss die Liefer/Zollkosten teuerer als der Inhalt :thumbdown:



    Ich hab eine Lieferadresse in Deutschland, da ich in Basel arbeite ist das für mich nur rasch über die Grenze :)


    das ist natürlich praktisch :good:

  • Ich bin durch Familie und Freunde regelmässig in Dland und ich lasse dann immer alles dann liefern oder halt sammeln bis ich das nächste Mal komme. (Oder lasse es mit bei Besuch auch mitbringen).

  • So, nun muss ich auch mal was aus Paracord haben, die ganzen Seiten geluschten mich einfach... :rolleyes: Allerdings hab ich es nicht so mit Gedönse am Halsband und lasse mir jetzt Eines aus vier verschiedenen Farben flechten.
    Bin mir nicht sicher, ob der Link schon mal genannt wurde...https://www.doglovers-shop.ch/

    Ein Hund liebt Dich immer mehr als sich selber :smile:

  • Ist es denn nützlich für irgendetwas...?

    Genauso nützlich wie jeder andere Mantel / Pullover.

    Das ist dicker Frotteestoff, der hält also nässe und kälte für eine gewisse Zeit ab.



    Ich find es niedlich :love: und Alma kann eh alles tragen.

    Natürlich hat sie es dann ohne die Kapuze an ;) (und natürlich im Winter - hatte den Bestellt im Winter und die Anfertigung hat etwas gedauert und ich musste ihn ihr kurz anziehen, damit ich weiss ob er passt.)


    Ich weiss manche finden Kleidung (oder Verkleidung) am Hund doof, ich bin der Meinung, solange der Hund sich frei bewegen, es ihn nicht stört und Problemlos kommunizieren kann ist alles ok.

    Und der Rest ist halt für mich :P, ihr ist es eh egal, "wie" sie aussieht

  • Grundsätzlich hast du natürlich recht, dem Hund ist es egal wie er aussieht. Nicht vergessen darf man aber, dass Hunde ganz schön viel über optische Zeichen kommunizieren! Alles "zuviel" am Hund kann die Kommunikation ganz schön einschränken / verändern, das muss man sich schon bewusst sein, finde ich.. Grad die Zacken auf dem Rücken, die könnten ganz schnell falsch interpretiert werden von anderen Hunden. Deshalb finde ich das Mänteli zwar auch lustig und niedlich (und ein Mänteli je nachhdem auch absolut sinnvoll), aber eben trotzdem schwierig.. Ohne dich angreifen zu wollen, Vaku :-)


    ..ma abgesehen von der Diskussion um Tierwürde, die man bei "Verkleidungen" am Tier grundsätzlich anfangen könnte ;-) Ich bin da allerdings auch nicht so streng wie andere Tierschützer ;-)

    It's a dog's inalienable right to get dirty.

  • Sooo heute ist meine bestellung von NL angekommen mit verschidenen Tau seilen und Takelungen. Ich probiere mich mal im Do it your self Tauhalsband und Leine.


    Mal schauen was daraus wird :smile: Sobald es fertig ist stell ich fotos rein

  • Seit Mairin unter den (noch so halb) Kurzhaarigen ist, zieh ich ihr wahnsinnig gern Halstücher an.. Im Sommer wars eigentlich vor allem zum Schutz ihres schneeweissen Halses (also der rosaroten Haut darunter), und jetzt gefällts mir einfach super an meinem Strubeli :D


    Und weil ich ja auf Instagram allerlei Hunden folge, die ich gar nicht kenne, stolpere ich natürlich öfters mal über Hinweise.. meine derzeitigen Favoriten leider in den USA...


    http://www.rag-hound.com/

    https://billywolfnyc.com/shop/


    Gibt's in der D/A/CH Region vielleicht auch schöne Hundehalstücher in dem Stil? Weiss da jemand was?

    It's a dog's inalienable right to get dirty.