Wieso habe ich mich im doggie-Forum angemeldet?

  • finde das eine intressante frage und möchte meinen komentar auch noch gerne abgeben :smile: :smile:
    ich bin vorallem im forum weil ich hunde liebe,meinen benni und einfach allgemein hunde,ich liebe alles rund ums thema hund,
    ich war ja leider 10 jahre in der für mich unerträglichen situation keinen hund haben zu dürfen,wegen der wohnsituation.lange geschichte :zwinker:
    ich war immer zu 100 prozent eine "hündelerin"-ohne hund :sad: :sad:
    jetzt bin ich sooooo glücklich darf ich mein leben endlich mit einem hund teilen,
    und das thema hund ist für mich einfach ganz,ganz vorne.aber eben nicht bei ellen meinen bekannten und freunden,die kann ich dann auch mal nerven weil sich halt bei mir alles um den hund dreht :peinlich: :d hier sind gleichgesinnte und das find ich schön,alles menschen denen ihre hunde auch wichtig sind,man kann sich austauschen,informieren etc....
    auf streitereien kann ich sehr gut verzichten,kenne solche sachen aber auch und finde es sehr schade.
    ich lasse gerne andere meinungen auch stehn,ich muss meine meinung niemandem aufdrängen,und halte mich selber auch alles andere als die perfekte hundehalterin.


    ich mache fehler ,
    ich lerne,
    ich geb mein bestes.

  • Ich suche gleichgesinnte, und auch andere Techniken oder Tipps und Tricks in der Erziehung, oder wo hin in den Ferien. welcher Hundesitter, Gesundheit.. usw.
    Diskusionen wo man freie Meinung hat, dazu steht, diese mal hier oder da auch abändern kann, weil man begreifft dass es auch andere Sichtweisen gibt. man lernt von gelerntem das andere Leute haben. man gibt seine Erfahrungen und sein Wissen weiter.


    Ich finde das Forum toll!!! <img src="wcf/images/smilies/www_smiliemania_de_1844287.png" alt="" title="" style="font-size: 0.8em;" /> :sonnens: 2:bravo:2

  • warum ich mich ursprünglich mal hier angemeldet habe weiss ich nicht mehr so genau.
    Glaube es war weil es doch einige Bekannte "Gesichter" hier gab und damals ein anderes Forum "dicht machte".


    warum ich nun wieder hier bin; mir wurde es in einem anderen Forum einfach zu langweilig.
    Hier läuft immer etwas, es gibt spannende Diskussionen und der User-Kreis ist dennoch überschaubar.

    Beginne jeden Tag mit einem Lächeln und genieße jede Sekunde Deines Lebens.

  • Hmmmm... wieso hab ich mich hier angemeldet? Gute Frage. Bin erst vor ca 2 Jahren auf den Forumsgeschmack gekommen. Ich schätze den Austausch mit anderen Hündelern. Die Hundewelt ist eine schnelle und ich glaube hier bleibt man bisschen mehr up to date, gerade bei Themen, über welche man vielleicht nicht 100 Bücher im Regal hat. Zudem sind 20 Hirne intelligenter als 1 und das kann bei den kleinen Alltagsproblemen mit dem eigenen Hundi sehr gut weiterhelfen. Ich finde immer wieder spannend, auf wie viele Ideen und Lösungsvorschläge wir kommen können, wenn jemand eine Frage stellt.
    Und ganz nebenbei finde ich das doggies-kollektiv schlicht sehr sympathisch, wenig gehässig und eher tollerant 2:bravo:2 Mir gefällts hier!

  • Mmm, warum habe ich mich hier im Forum angemeldet. Eigentlich hab ich bisher nur Foren kennengelernt in denen man sich gegenseitig verbal an die Kehle gegangen ist. Das find ich hier angenehm, da es hier eher die Aussnahme als die Regel ist.
    Dann wollte ich als neu in die Schweiz gezogener auch Kontakte knüpfen ausserhalb meines normalen Freundeskreises, damit man nicht immer nur mit den gleichen Leuten abhängt, sondern auch mal andere kennenlernt.
    Nicht zuletzt bin ich auch immernoch auf der Suche nach jemanden wo man mal gegenseitig Dogsitting betreiben kann. Aber all das braucht halt Zeit. Im Moment geniesse ich einfach den netten Austausch mit Leuten die so denken wie ich / oder auch nicht und man sich gegenseitig trotzdem mit Respekt begegnet.

    Als Gott begriff, das nur die Besten Schlittenhundesport machen, erschuf er für den Rest Fußball.
    Gott fragte die Steine: "Wollt ihr Musher werden?"-- Die Steine schrien: "Nein, dafür sind wir nicht hart genug!":kaug:


    In Arbeit http://www.huskyranch.ch

  • Ich habe mich hier angemeldet da ich denke dass mir dieses Forum sehr helfen könnte weiter zukommen. Dass ich meine Meinung äussern darf auch wenn ich nicht die erfahrensde bin.
    Und ich denke und hoffe das man hier auch super tolle bekanntschaften gewinnen kann auch wenn man nur im Forum schreibt :)
    Und hier gibt es die interessantesten Themen!!

    Jeder Mensch braucht einen Freund der nichts sagt, einfach 'nur' einem Treu begleitet.

  • ich hab mich hier im Forum angemeldet, weil Simba gesundheitliche Probleme hatte und eigendlich immer noch hat.
    Hatte damals jeden erdenklichen Strohhalm angenommen, aber bin nur beim Forum geblieben :smile:
    weil es hier einfach lustig, interressant, spannent, unterhaltsam, freundlich, usw. ist :klatschen:
    Es ist so toll hier, dass ich nie auf die Idee gekommen bin mich in einem anderen Forum umzuschauen.

  • Ich habe mich hier angemeldet, da ich auch in Deutschland in einem Hundeforum war. Ich war neu in der Schweiz und kannte niemanden. Hier bekomme ich Tipps, sehe schöne Fotos, kann meine Fotos zeigen, kann mich austauschen, erfahre viel neues (vor allem über die Schweiz) und ich habe natürlich ganz viele tolle Menschen und Wauzis kennengelernt :0herzsm0:

  • Habe dieses Thema wiedermal hervorgeholt, da wir ja einige Neuuser hier haben.


    Es würde mich sehr interessieren wieso du hier im Forum bist? Weil du einen Rat suchst oder dich gerne mit gleichgesinnten austauschst und mit Gegnern diskutieren kannst oder...........?

  • Ich habe mich angemeldet weil ich andere Erfahrungsberichte über alles mögliche was mit Hunden zu tun hat suche, gerne Vorschläge ausprobiere und den Austauschungen mit alltäglichen problemchen total toll finde.. Es zeigt einem dass man nicht die einzige Person ist, die eine sture oder mal unkonzentrierte schnauze zuhause hat.


    Und ich fand keinen anderen Forum wo der Umgang miteinander so herzlich ist.. Bei anderen Foren wird bei Meinungsverschiedenheiten gleich beleidigt.. Ich hätte nicht gedacht, dass ich mich mal bei einem Forum anmelde, aber hier bin ich gerne dabei weil alle einfach meega nett und total holfsbereit sind... :good:

  • Weil es das symphatischste Hundeforum ist .
    Man wird nett behandelt und findet immer wieder wertvolle Tipps und Ratschläge.


    An dieser Stelle mal allen Machern und Usern ein herzliches :/dank:/

  • Weil sich bei mir immer mal wieder fragen, wie z.Bsp. Heute, aufdrängen und ich sonst nicht wüsste wem stellen, ausser TA aber den will ich auch nicht dauernd mit irgendwelchem "unwichtigem" belässtigen.


    Man erhält hier gute ratschläge und kann sich einfach auch mal "auskötzeln" wenn man sich geärgert hat.


    Es hat interessante Themen bei denen ich oft auch nur still mitlese.


    Kurz gesagt, finde dieses Forum SUUUUUPER :hopser:

  • Ich habe mich angemeldet um viel nützliche Informationen wie möglich mit zu nehmen und natürlich auch selber etwas zu schreiben, auch wenn es nicht viel ist, da ich schon ein "Schüchterner" bin :peinlich:


    LG :d

  • <3 Vor genau 1 Jahr, am 24.03.2020 habe ich mich beim tollsten Forum der Welt angemeldet und das war mal eine geniale Idee von mir:spass::yeah:

    Also wirklich sowas glatt dürfte ich HIER Tag für Tag erleben. VIELEN HERZLICHEN DANK DAFÜR AN ALLE4*7


    Darauf hin wäre ich neugierig - Wie seid ihr auf dem Doggies-Forum gekommen?


    Bei mir war einfach so, dass ich suchte Gleichgesinnten. Ich hatte absolut keine Foren-Erfahrungen. Kurz vorher meldete ich mir zum ersten Mal beim Facebook, stellte aber schnell fest, das dort nicht so mein Ding war. Dann habe ich einfach gegoogelt und kam bei einem anderen französischen Forum. Dort fand ich schon interessante Themen, leider aber schon alt und sonst herrschten dort toten Hosen! ?(


    Irgendwann nach viele "Forschungen" kam ich auf Doggies und ich hatte einfach von Anfang an ein gutes Gefühl. Die gute Einleitungen, Erklärungen über das Forum konnten eine virtuelle Anfängerin wie ich nur begeistern. Alles ist klar und sehr überlegt dargestellt. Ich kann mich auch vorstellen, was für eine Arbeit dahinter steckt.

    Deshalb auch Kompliment an den Organisatorinnen!:super:und ssch00036

  • Ich habe mich im Doggies Forum angemeldet wegen dem Austausch und aus Neugierde. Google hat mich dann zum Doggies-Forum geführt :)

    Der Hund braucht sein Hundeleben. Er will zwar keine Flöhe haben, aber die Möglichkeit sie zu bekommen.

    (Robert Lembke)

  • Mit Einzug von Yorik (oder schon davor) habe ich natürlich nach Hundeforen gesucht. Ich bin ein absoluter Foren- und FB-Gruppen-Freak. Zu jedem Thema hab ich eine Gruppe oder ein Forum .... ergo, lief mir natürlich bei Google das Doggies über den virtuellen Weg und zack war ich dabei.

  • Bei uns wurde das Thema Hund und Hundeanschaffung über längere Zeit mal mehr, mal weniger intensiv besprochen und im Netz "beackert". Dabei bin ich aufs Doggies gestossen, habe lange sporadisch mitgelesen und habe mich dann, nachdem der Hund eingezogen war, angemeldet als mich die ersten Fragen unter den Nägeln gebrannt haben.