Beiträge von Anne

    Amelia Die ist wirklich mega schön! River sollte im Fall die genau Gleiche auch noch bekommen :D Auch vor einer Ewigkeit bestellt, mal schauen, ob da noch was draus wird 8) Möchte ich aber bitte auch noch am Hund sehen! ;-)

    Mal eine Frage:

    Nervt euch das Geklimper nicht bei so Anhänger?


    Ich war dazumal sooo froh als sie die Hundemarken abschafften und würde auch nie freiwillig so einer kaufen. :zwinker:

    Aber wenn man es schön findet, jedem das Seine:peace:

    Also meinst du das Geräusch? Nur mit einer Marke am HB klimpert ja nix, solange da nix ist, wogegen es klimpern könnte :noidea: Aber selbst wenn es dann mal klimpert, find ich das eigentlich sogar noch ein schönes Geräusch :-)

    Heute an der gleichen Stelle, an der wir das letzte Mal den tollen Famcollie angetroffen haben, einen Allschwiler Autismus-Begleithund angetroffen, der war so genial mit River :love: Ein Riesenbube, hat sich aber hingelegt und richtig herzig mit ihr gespielt <3 Schon wieder eine tolle Begegnung mit einem erwachsenen Hund, genial :thumbup:


    Wohne hier wohl etwas im Welpenparadies :D Sogar die Katzen sind cool und rennen nicht davon sondern kommen schnuppern, war jetzt schon bei zwei Katzenbegegnungen so :D River hat also auch noch nicht gelernt, dass Büsis wegrennen und man ihnen ja nachjagen könnte ;-) Wobei ich mir da keine Illusionen mache, dass sie das schon noch merken wird :kaffee:

    Ich hab von der Züchterin von den Platinum Clickbits Gudis mitbekommen, die die Kleinen eh schon öfters gekriegt haben für Rückruf, anclicken etc., evtl. mal nachfragen, ob sie auch schon teilweise Gudis gibt und dann die gleichen nehmen?

    Ich grab das mal aus.

    Ich muss für River den nächsten Impftermin vereinbaren und schieb das etwas vor mir her.. bisher war ich ja mit Mairin in der Tierklink AW in Entfelden, war da aber einfach die letzten Jahre und insbesondere, als es dann was ernsteres war, nicht so zufrieden. Jetzt überlege ich mir, woanders hinzugehen... Habt ihr Empfehlungen Region Aarau bis +/- 20 Minuten Fahrtzeit?


    Ich hätte irgendwie schon gern einen Ansprechpartner, der uns dann auch mal etwas kennt und gerne jemanden, der wirklich ehrlich berät und auch mal eine ehrliche Meinung sagt. Das hat mir insbesondere im letzten Jahr vor Mairins Tod etwas gefehlt in der Tierklinik AW.

    obwohl ich die kleine Hexe ein wenig in Verdachte habe, sie wollte einfach raus und hat darum angezeigt :D

    Den Verdacht habe ich bei River aktuell auch ;-) Als ich sie dann aber mal konsequent ignoriert habe, um das abzustellen, hat sie mir prompt reingepieselt.. hat mir dann richtig leid getan :D

    Danke für den Tipp! Ich habe das jetzt zwei Tage so gemacht (Wecker zur Fütterungszeit stellen, davor wird abgesehen vom Morgenbisi ignoriert) und mir scheint, die Kleine wird schon geduldiger! Werde das mal eine Zeit lang so beibehalten :) Heute bis 6.45 geschlafen, herrlich :D

    Danke für den Tipp! Ich habe das jetzt zwei Tage so gemacht (Wecker zur Fütterungszeit stellen, davor wird abgesehen vom Morgenbisi ignoriert) und mir scheint, die Kleine wird schon geduldiger! Werde das mal eine Zeit lang so beibehalten :) Heute bis 6.45 geschlafen, herrlich :D

    Meine Mama ist gefahren und River sass bei mir auf dem Rücksitz auf dem Schoss, auf der Decke, die ich von der Züchterin mit bekommen habe, mit Gstältli und so einem Gurt-Adapter angeschnallt. Und hat die ganzen 40 Minuten geheult :D

    Danke euch :0herzsm0: Sie macht's wirklich toll, nicht nur mit dem Beutel. Wir machen täglich 1 bis 2 Clicker-Sessions jeweils zu einem Thema und sie ist echt fröhlich dabei. Sitz geht schon so ziemlich überall, Platz geht drinnen, aber ganz sicher nicht draussen im nassen Gras (gestern probiert :D), Blickkontakt macht sie gut und den Handtouch üben wir auch schon. Das Apportieren hat sie mir aber auch ziemlich geschenkt muss ich sagen, das hat sie mit Bälleli und so mehr oder weniger ab Tag 1 von sich aus angeboten ;-)

    Oh sie kann aber schon gut apportieren und kapiert also alles sehr schnell.:love: Täusche ich mich oder ist sie viel grösser geworden?

    Sie wächst und wächst, wobei es mir von einem Tag zum anderen gar nicht so auffällt, ausser, wenn ich das Geschirr mal wieder etwas grösser machen muss ;-)

    Das sieht ja toll aus!

    Migo hat mit dem Dummy viel mehr spielen und darauf rumkauen wollen, dass macht River ja schon super! Und das bringen auch.


    Wir haben den gleichen Dummy für zu Hause, nur ist die Schnur schon weg ^^

    Ich hab's im Rückwärts-Aufbau gemacht, damit sie zuerst mal gar nicht die Möglichkeit hat, damit zu spielen und rumzukauen. Die ersten zwei Sessions waren einfach nur Beutel kurz halten, Click, Gudi (wie ganz am Anfang im Video oben). Weggeschmissen, also komplett aus meiner Kontrolle gegeben, habe ich den Beutel gestern zum ersten Mal. Aber da ist echt jeder Hund verschieden, beim ersten Mal fand River das Ding gar nicht mal so spannend. Und eben, apportieren ist bei ihr ein Kinderspiel, das bringt sie irgendwie einfach mit, da hatte ich Glück :-)

    Ich hatte heute eine suuuuper Begegnung mit dem FamCollie hier im Quartier, stehen geblieben und gequatscht und River durfte auch hin, der andere fand sie einfach langweilig, liess sie schnuppern aber sich nicht bedrängen, da hat sie sie völlig sauber kurz zurechtgewiesen. Und der Besitzer und ich haben uns nett unterhalten :S


    Überhaupt hatte ich bis jetzt (Holz alänge) nur gute Begegnungen. Oft einfach aneinander vorbei ohne Kontakt (River kommt dann zu mir zwischen die Beine und wird fürs Kucken und Blickkontakt zu mir belohnt, vorbeigehen ist noch zuviel verlangt), teilweise gibt's auf Absprache kurz Kontakt (ja, auch an der Leine) und bis jetzt waren alle Hunde super. Ich denk es hilft halt auch, dass hier grad Leinenpflicht ist.