Beiträge von Chiara

    vielen Dank euch!


    Golden gibt es nicht so viele im BH 3. Gestern war ich bei einer Freundin bei BH2, wurde ganz oft angequatscht, man kennt Scar also langsam😅

    Bitte, wie toll ist mein Hund den? Er ist der Wahnsinn!

    wir sind heute wieder mal gestartet.

    Unterordnung 98 /100

    Führigkeit 90 /100 (mein Ziel war 90😁, ohne die 2 Patzer hätte es sogar für weit mehr gerreicht)

    Fährte 49 /50🤩

    Revier 48/50


    Wir bestehen also mit 285 /300Punkten und verpassen um nur 3Punkte die Gesamtbewertung vorzüglich!



    Chiara hatte eben direkt nach dem Spatziergang mega Gleichgewichtsprobleme. Kippte immer auf eine Seite und konnte die andere Seite nicht Koordinieren, kroch nurnoch der Wand entlang, hatte unheimlichen Stress (mit Zittern, und Ömi bringt man eig nicht so schnell aus der Ruhe)

    Das ganze kam von einer Sekunde auf die Nächste.

    Sie hat dann aber etwa 2Stunden geschlafen, war danach noch etwas wackelig auf den Beinen, seit da ist aber wieder alles gut

    Chiara konnte direkt nach dem Spatziergang kaum mehr gehen. Treppe hoch und dann sehr sehr starke Falltendenz auf eine Seite, das andere Hinterbein stark abgeflacht. Wollte nur an der Wand entlang gehen, mega heftig Stress gehabt.

    Augen aber okay

    Kopfhaltung auch normal.

    Jetzt schläft sie seit 11Uhr. Um 13.30Uhr macht mein Tierarzt auf, dann weck ich sie und gugg mal wie es ihr geht, um ggf. heute zum Doc gehen zu können

    Hallo ihr Lieben


    Hat von euch schonmal Jemand das Vestibularsyndrom mit seinem Hund durchmachen müssen?

    Falls ja, könnt ihr mir beschreiben, wie das bei euch aussah? Ich hab die Befürchtung, das Ömi das hat :(

    Manchmal ergeben sich die Schwierigkeiten von ganz alleine.
    Gelegt an der Stelle war ein Winkel, direkt danach ein Gegenstand.
    Die Katze spielte mit dem GGST und lag danach direkt im Winkel🙈
    Er suchte danach aber wieder top weiter🥰


    Heute ein Video vom Detachieren


    Ich hab jetzt gaaaanz lange viel Wert auf gerades Voran gelegt, da er immer direkt nach dem Sprung abgedriftet ist. Das klappt nun sehr schön.

    Nun heisst es die Balance finden zwischen geraden und treibigen Voran und einem schönen Steh (das nun vermehrt zurück bestätigt wird)

    Das Steh haben wir daher halt ewigs nicht mehr trainiert und ist darum auch gar nicht schön (voran wurde halt mit Ball am Ende des Platzes bestätigt)

    "Übere" haben wir ganz viel mit Targets geübt.

    Heute die ganze Übung ohne irgendetwas vorzulegen mal wieder zusammen gesetzt🤩


    Sprung ist hier wieder ein gewurschtel (den übe ich halt vorallem auf nähere Distanz, aber er springt💪🤣)


    Oh, ich geselle mich auch gerne zu den uncoolen Retriever-HalterInnen, ich mache das nämlich genau gleich :biggrin:

    Mit Toller-Besitzern komm ich natürlich ins Gespräch, treffe aber auch selten welche ausserhalb von abgemachten Treffen. Die, die ich treffe, kenne ich meistens eh schon. Es gibt 2 Toller, die ich fast immer auf der Abendrunde beim Stall treffe. Da lassen wir die Hunde laufen, weil sie sich sowieso kennen. Ansonsten behalte ich meine auch bei mir, was vorallem Labi-Besitzer manchmal nicht so wirklich begreifen.
    Die Gespräche drehen sich meist um "woher kommt deiner" bis zu "kennst du die und die auch". Da die Zuchtbasis in der Schweiz überschaubar ist, kennt man dann auch oft die Herkunft.
    Bei den Labi-Leuten gibts weniger Gespräche, weil es einfach sehr viel mehr Labis gibt und viele unseren nicht mal als solchen erkennen. Viele Labi-Leute haben auch einfach keine Ahnung von den Unterschieden von Show- und Arbeitslinie etc. .... ähja .... drum verweile ich lieber bei den Tollern, die Gespräche geben meist mehr her :zwinker:

    Hahaha ja, das kommt noch dazu, Scar ist ja gar kein Golden 🤷‍♀️ und da ihnen der Begriff, Field-Trail oder Arbeits oder Jagdlinie nichts sagt, mag ich da auch gar nicht gross quatschen. Fazit, Scar kann kein Golden sein, weil die sind nicht so dunkel, nicht so schlank, nicht so schnell, nicht so gross, nicht so hochbeinig!😁

    ich mag meinen Golden-Mischling mit FCI-Papieren🤣

    Ich komme mit Retriever-Haltern selten ins Gespräch. Irgendwie bin ich eher eine uncoole-Retriever-Halterin😅

    Ich ruf meine halt ab bei Hundesichtung, weil ich nicht will, dass die Hunde auf 100m Entfernung zueinander hinsausen. Kontakt darf es geben, aber wenn wir Menschen in der Nähe sind und intervenieren könnten. Aber das sehen Retriever Halter irgendwie nicht ein😅

    Dafür verstehe ich mich ansonsten mit den meisten sehr gut und wir plaudern auch oft. Jetzt wohn ich ja fast 9Jahre hier, wir kennen uns hier alle bissl und laufen bei Begegnung auch oft zusammen

    Ja, Ehrgeiz sollte schon vorhanden sein, sonst machts keinen Sinn.

    Ich mess mich auch gerne mit anderen Startern, mit denen ich schon oft gestartet bin, so klangheimlich😁 oder als wir noch nicht im 3 waren und SM schauen gingen, war es dann mega toll, dass eine die letzes Jahr die Retriever SM gewonnen hat 10Punkte hinter uns lag bei unserem 1. 3er Start🤭🤭🤭


    Bei Brettspielen könnte ich regelmässig ausrasten🤣🤣 aber Impulskontrolle üb ich nur mit dem Hund😂